Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Streit um Airport Gewerbepark
Lokales Lübeck Streit um Airport Gewerbepark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:35 05.06.2014
Anzeige

Der hatte nicht nur den Flughafen, sondern auch dieses Areal gekauft und wollte dort eine Glasfaserfabrik errichten. Das Geld sollte erst fließen, wenn Amar Baurecht hat. Zwar liegt jetzt der Bebauungsplan vor, die Politiker müssen darüber entscheiden, aber Amar ist nicht mehr da.

„Warum sollen wir den Bebauungsplan jetzt noch verabschieden?“ will der Grüne Carl Howe wissen. Die Stadt will aber aus dem Gelände ein Gewerbegebiet machen, so dass ein neuer Investor sofort bauen kann. „Der Bebauungsplan müsste dann nur noch angepasst werden“, sagt Bausenator Franz-Peter Boden (SPD).

Anzeige

Das Problem: Wird der Bebauungsplan verabschiedet, dann könnte Amar das Grundstück rein rechtlich gehören und es fließt womöglich in die Masse des mittlerweile insolventen Airports. Jetzt sollen Juristen die Lage klären.

jvz