Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Travemünde: Fährmitarbeiter schützen sich vor Coronavirus
Lokales Lübeck Travemünde: Fährmitarbeiter schützen sich vor Coronavirus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:59 19.03.2020
Kontrolle: Die Fährmitarbeiter müssen jetzt direkt am Anleger oder auf der Fähre kassieren. Quelle: Thomas Krohn
Travemünde

In den Linienbussen des Stadtverkehrs und der Lübeck-Travemünder-Verkehrsgesellschaft (LVG) wurden Vorsorgemaßnahmen zum Schutz von Busfahrern und F...

Ordnungsamt, Grünflächenamt und Polizei kontrollieren wegen der Corona-Krise Geschäfte, Restaurants und Spielplätze. Auf der Skaterbahn tobte noch das Leben.

18.03.2020

Sie sind in Sorge und wundern sich, dass sie noch weiter arbeiten dürfen: Lübecks Friseure. Ein erster Laden ist schon geschlossen, viele andere Friseure sind verunsichert. Sie fühlen sich allein gelassen.

19.03.2020

An der Lübecker Uniklinik gab es den ersten Toten im Zusammenhang mit dem Coronavirus in Schleswig-Holstein. Die Kontaktpersonen sind identifiziert und werden momentan getestet. Maßnahmen werden aber nicht verschärft.

18.03.2020