Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Unbekannte zerstören Mini-Dorf auf dem Priwall
Lokales Lübeck

Travemünde: Unbekannte zerstören mittelalterliches Mini-Dorf auf Priwall

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:50 25.04.2021
Sie lassen sich nicht entmutigen: Fynn (l.) und Levin wollen mit ihrem Papa Rüdiger Scharnweber das zerstörte Dorf an der Pötenitzer Wiek wieder aufbauen.
Sie lassen sich nicht entmutigen: Fynn (l.) und Levin wollen mit ihrem Papa Rüdiger Scharnweber das zerstörte Dorf an der Pötenitzer Wiek wieder aufbauen. Quelle: Thomas Krohn
Travemünde

Vandalismus an der Pötenitzer Wiek auf dem Priwall: Unbekannte haben das vor einer Woche aus Naturmaterialien aufgebaute mittelalterliche Dorf zerst...