Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Parkplatzchaos umgehen: So kommen Sie stressfrei zur Festmeile
Lokales Lübeck Parkplatzchaos umgehen: So kommen Sie stressfrei zur Festmeile
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:03 26.07.2019
Gleich ist er am Haken: Dieser Wagen stand mitten im absoluten Halteverbot. Quelle: Wenzel
Lübeck

Im absoluten Halteverbot, vor amtlich gekennzeichneten Feuerwehrzufahrten, auf Parkplätzen für Menschen mit Beeinträchtigungen: Bei der Travemünder Woche parken viele Autofahrer, wo sie wollen – Hauptsache, sie haben es nicht so weit zur Festmeile.

Stadt empfiehlt öffentliche Verkehrsmittel

Am ersten TW-Wochenende haben Mitarbeiter des Ordnungsdienstes mehr als 400 Verwarnungen ausgestellt, 16 Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die Stadt empfiehlt, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, und hat die Verbindungen aufgestockt.

Am Wochenende fährt die Linie 31 ab Strandbahnhof zum Lübecker Zob um 2 Uhr und die Linie 33 nach Bad Schwartau Zob um 0 Uhr. Am Lübecker Zob besteht um 1.10 Uhr und um 2.10 Uhr Anschluss an einen Sammellinienbus.

Per Bahn ist das Veranstaltungsgelände in Travemünde über den Hafen- und Strandbahnhof erreichbar. Es besteht eine halb- beziehungsweise stündliche Zugverbindung zum Hauptbahnhof Lübeck, letzte Abfahrt ab Strandbahnhof ist freitags und sonnabends um 1.34 Uhr.

Diese Parkplätze stehen zur Verfügung

Wer auf sein Auto nicht verzichten kann, der kann die 750 kostenlosen Parkplätze am Kowitzberg in der Nähe der Strandpromenade oder am Dreilingsberg in direkter Lage zur Ortseinfahrt über die Bundesstraße 75 nutzen.

Kostenpflichtig und dafür näher im Zentrum stehen die Parkplätze Leuchtenfeld (280 Parkplätze, 10 bis 22 Uhr, je angefangene Stunde 1,20 Euro, über die Außenallee erreichbar), Fischereihafen (400 Plätze, 10 bis 18 Uhr, je angefangene Stunde 1,20 Euro, Tagesticket vier Euro, erreichbar über Travemünder Landstraße), Godewind (135 Plätze, 10 bis 18 Uhr, je angefangene Stunde 1,20 Euro, Tagesticket vier Euro, erreichbar über Am Fahrenberg), Backbord (10 bis 18 Uhr, je angefangene Stunde 1,20 Euro oder Tagesticket 4 Euro, erreichbar über Backbord/Kaiserallee) oder Baggersand (300 Plätze, sechs Stunden für fünf Euro, Tagesticket zehn Euro) zur Verfügung.

Zusätzliche Schwerbehindertenparkplätze werden in der Straße Am Kurgarten eingerichtet. Parkplätze für Motorräder befinden sich im Bereich Auf dem Baggersand / St. Lorenz-Straße.

Freie Parkplätze online einsehbar

Online können Autofahrer sehen, wo noch etwas frei ist. Eine Übersicht der wichtigsten zusätzlichen Verbindungen und Fahrpläne finden Sie hier.

Die wichtigsten LN-Artikel zur Travemünder Woche

Verfolgen Sie unseren LIVE-Ticker:Unsere Reporter sind zehn Tage lang für Sie vor Ort

Ohne Feuerwerk: Darum gab es an der Passat am Mittwoch keine Pyro-Show

Hitzewarnung für Travemünde: So schützen sich Segler und Sonnenstich-Patienten

Wie gut kennen Sie die TW? Beim Quiz mitmachen und Hansapark-Karten gewinnen!

THW-Taufe: Die schönsten Bilder der lustigen Taufe für THW-Einsatzleiter

Ist es wirklich die 130. Travemünder Woche? Ein historischer Rückblick

Abkühlung auf der TW –die schönsten Bilder

So frech sind die Möwen in Travemünde

Wie weit kommt eine Familie mit 50 Euro auf der TW? Wir machen den Test

Rotspon-Cup: Heinold erklärt, wie sie Lindenau geschlagen hat

So fischt das Müllsammel-Schiff „Seekuh“ Plastik aus der Trave

United Four rocken die Festivalbühne

Maultaschen und TW-Tassen – das ist neu auf der Travemünder Woche

Spektakulär: Drohnenbilder vom Gewitter über der Travemünder Woche

Turbulente Langstrecke mit UnwetterDer Segelbericht vom Samstagabend

Rettungswesten der Segler auf der TW – Diese Firma aus dem Norden rettet Leben

Sonnenschein und gute Stimmung –die schönsten Bilder vom Eröffnungsabend

Vorfreude auf die 130. Travemünder Wocheworauf sich die Besucher am meisten freuen

Sie wollen beim Segeln mitreden? Alle TW-Seglerklassen im Überblick

„Heißt Flagge“ – so war die Eröffnung mit Jan Lindenau

Plastikgeschirr und Feuerwerk –so klimafreundlich ist die Travemünder Woche

Parkplätze und Zugfahrplan: So kommen Sie zur Travemünder Woche 2019

Klimanotstand in Lübeck: Gibt es einen Feuerwerks-Stopp zur Travemünder Woche?

130. Travemünder Woche: 1300 Segler aus 15 Nationen am Start

Buntes Programm zur Travemünder Woche 2019: Workshops, Talk und Live-Musik: Das ist los im Medienzelt

Wir sammeln alle LN-Berichte zur Travemünder Woche (auch der letzten Jahre) auf einer Themenseite

Hannes Lintschnig

Die Sparkasse zu Lübeck wandelt Geschäftsstellen in Schlutup und im Mönkhofer Weg in SB-Center um. „Wir machen keinen Kahlschlag“, betont der Vorstand, „aber wir sind auch Kaufleute.“

26.07.2019

Bei einem Unfall in Lübeck-Schönböcken ist am Donnerstagabend ein Motorradfahrer verletzt worden. Der Mann wurde in die Uni-Klinik gebracht.

26.07.2019

Zahlreiche Klassen sind am Donnerstag auf der Trave an den Start gegangen. Klicken Sie sich durch die spektakulären Segelfotos von der Travemünder Woche.

25.07.2019