Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Unfall auf Schwartauer Allee: 28-Jährige wird schwer verletzt
Lokales Lübeck Unfall auf Schwartauer Allee: 28-Jährige wird schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:39 04.05.2019
Zwei Personen wurden bei dem Auffahrunfall verletzt. Quelle: Holger Kröger
Lübeck

Bei dem Unfall, der sich gegen 20.30 Uhr ereignete, wurden zwei Personen verletzt. Eine 28-jährige Frau aus Lübeck hat schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen davongetragen, hieß es am Sonnabendmorgen vonseiten der Polizei. Sie wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge, war die Frau am Freitagabend mit ihrem Kia auf einen vor ihr fahrenden Golf aufgefahren. Der 18-jährige Fahrer des VW wurde ebenfalls verletzt, musste jedoch nicht ins Krankenhaus eingeliefert werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Dritter Fahrer blieb unverletzt

Bei dem dritten in den Unfall verwickelten Wagen handelt es sich um einen Mercedes. Die Schäden an dem Benz waren laut Polizei jedoch gering, sodass der Wagen noch fahrbereit war, und der Fahrer (21) blieb unverletzt.

Laut Polizei wollte der Mercedes-Fahrer offenbar abbiegen, bremste ab und kam zum Stehen. Der Golf hinter ihm bremste ebenfalls ab, jedoch schaffte dies die Kia-Fahrerin nicht und fuhr auf die vor ihr befindlichen Fahrzeuge auf. Ob sie abgelenkt war oder es einen Defekt an den Bremsen gab, muss nun von der Polizei ermittelt werden.

Bis nach 22 Uhr kam es im Bereich der Schwartauer Allee wegen der Unfallaufnahme, des Rettunsgdienst-Einsatzes und dem Abschleppen der Fahrzeuge zu Verkehrsbehinderungen.

RND/pat/kha

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die SPD-Ortsvereine Travemünde und Kücknitz hatten am Freitagabend in das Gesellschaftshaus geladen. Es kam unter anderem Björn Engholm, der als Gastredner seine Sicht der Dinge darlegte.

04.05.2019

Das Reisebüro Behrens präsentiert für Juni 2019 eine Fahrt in ein neu eröffnetes Wellnessresort der Spitzenklasse mit großer Bade- und Wellnesslandschaft – großes Kur-Paket und reichhaltige Vollpension sowie Getränke zu den Mahlzeiten sind inklusive

03.05.2019

4. bis 7. Juli 2019: Mit Möller-Reisen zum kulturellen Sommerhighlight nach Fulda. Als Höhepunkt der Reise gilt der Besuch des Musical „Die Päpstin“ im Schlosstheater.