Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Voll besetzter Golf kommt von der Autobahn ab und überschlägt sich
Lokales Lübeck Voll besetzter Golf kommt von der Autobahn ab und überschlägt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:43 18.01.2014
Kaum zu glauben: Bei diesem Unfall verletzte sich zum Glück keiner der Insassen schwer. Quelle: Holger Kröger
Anzeige
Lübeck

Der Unfall ereignete sich um 12.55 Uhr, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer wollte gerade im Kreuz Lübeck von der A 20 auf die A 1 Richtung Süden auffahren. Warum das Fahrzeug von der Straße abkam, ist bisher noch ungeklärt.

Die Insassen kamen mit leichten Verletzungen in die Lübecker Krankenhäuser, der Fahrer erlitt eine Platzwunde am Kopf. Fünf Rettungswagen, der Hubschrauber Christoph 12 und der leitende Notarzt waren vor Ort. Dazu kamen drei Funkstreifen der Autobahnpolizei-Lübeck sowie ein Streifenwagen der Lübecker Polizei zum Einsatz.

Anzeige

Die A 1 war in Richtung Süden für 15 Minuten voll gesperrt. Das Fahrzeug wurde durch einen Abschleppdienst aufgerichtet und abtransportiert.

Zuvor war die A 1 für rund zwei Stunden bei Oldenburg gesperrt wurden, weil ein Bagger geborgen werden musste.

kha

Fünf Rettungswagen und ein -hubschrauber waren vor Ort. Foto: Holger Kröger