Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Während Sex auf Parkplatz: Dieb stiehlt Hose des Mannes
Lokales Lübeck Während Sex auf Parkplatz: Dieb stiehlt Hose des Mannes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 13.08.2019
Kurioser Einsatz für die Lübecker Polizei am Sonntagmorgen (Symbolbild). Quelle: Friso Gentsch/dpa
Lübeck

Einem 28-jährigen Lübecker wurde am Sonntagmorgen gegen 5 Uhr die Geldbörse im Bereich der Hansehalle/Jonny-Felgenhauer-Straße geklaut. Wie die Polizei mitteilte, hatte sich der junge Mann auf einem nahe gelegenen Parkplatz mit einer Bekannten zum Sex verabredet. Währenddessen hatte er seine Hose mitsamt der Geldbörse vor die Tür des Autos gelegt. Plötzlich habe er bemerkt, dass seine Hose von einem unbekannten Mann entwendet wurde und lief dem Dieb hinterher – woraufhin dieser die Hose fallen ließ und nur mit der Geldbörse davonrannte.

Polizisten helfen bei der Suche nach dem Hosendieb

Der Geschädigte habe sich seine Hose wieder angezogen und die Verfolgung aufgenommen. Dabei traf er auf Polizisten, die sich dann ebenfalls auf die Suche nach dem Flüchtigen begaben. Laut Aussagen des 28-Jährigens sei dieser 180 bis 190 Zentimeter groß und kräftig gewesen. Getragen hätte er eine grau Sweatshirt-Jacke.

Begleitet worden sei der Flüchtige von einer weiteren männlichen Person, die ein dunkles T-Shirt getragen haben und seine Haare kurz getragen haben soll. Beide Personen hätten ein europäisches Erscheinungsbild.

Beamten finden Graffiti-Sprayer im Gebüsch

Gegen 05.12 Uhr stießen die Polizisten schließlich auf eine Person, die sich in Tatortnähe hinter einem Gebüsch versteckt hielt und auf die Aufforderung, hinter dem Gebüsch hervorzutreten, die Flucht zu ergreifen versuchte. Der ebenfalls 28-jährige Lübecker konnte nach wenigen Metern von einem Polizeibeamten eingeholt und vorläufig festgenommen werden.

Es stellte sich heraus, dass der Festgenommene zwar nichts mit dem Geldbörsendiebstahl zu tun hatte, dass er jedoch für verschiedene kurz zuvor verübte Graffiti-Schmierereien an einer Stadionwand verantwortlich war. Er führte sechs leere Spraydosen mit sich. Darüber hinaus hatte er ein Plastiktütchen mit Marihuana bei sich.

Anzeigen wegen Diebstahl, Farbschmierereien und Drogenbesitz

Von den Polizisten wurden am Sonntag daher Strafanzeigen wegen des Diebstahls der Geldbörse, wegen des Unerlaubten Betäubungsmittel-Besitzes und wegen Sachbeschädigung durch Graffiti-Farbschmierereien gefertigt.

Von RND

Theater, Tanz und Unterricht: Eine neue Initiative unter Schirmherrschaft der Stadtschule möchte dem Nachwuchs mehr Möglichkeiten bieten und dem Seebad mehr Leben einhauchen.

14.08.2019

Sie sind uneinsichtig und wollen ihre Strafe nicht akzeptieren: Mehrere Verkehrssünder, die bei dem Unfall im Mai auf der Autobahn 1 in der Rettungsgasse wendeten, haben Einspruch gegen Bußgeld und Fahrverbot eingelegt.

13.08.2019

Zwei Pkw stoßen auf Höhe der Anschlussstelle Lübeck Süd auf der B207 am Dienstag zusammen. Die Unfallursache ist noch unklar. Drei Personen sind verletzt.

13.08.2019