Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Weg da: Platz für die Waterfront
Lokales Lübeck Weg da: Platz für die Waterfront
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 17.12.2015
Quelle: Holger Kröger
Anzeige
Travemünde

Die Hallen müssen weichen für die Ferienanlage Waterfront. Auf dem 70 000 Quadratmeter großen Areal werden 128 Millionen Euro investiert. Dort entstehen mehr als 1500 Betten in Ferienwohnungen – plus Restaurants, Cafés, Läden, Tagungszentrum sowie eine neue Promenade. Der dänische Investor Sven Hollesen plant seit 2007 an dem Projekt. Ende September hatte die Bürgerschaft grünes Licht gegeben, im Oktober war die Grundsteinlegung für das Projekt. Im April 2017 sollen die ersten Gäste dort übernachten, Ende 2018 soll alles fertig sein.

jvz