Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Weiterführende Schulen laden zu Informationsterminen
Lokales Lübeck Weiterführende Schulen laden zu Informationsterminen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 06.02.2019
Die weiterführenden Schulen informieren in den kommenden Tagen die Eltern der künftigen Fünftklässler über ihre Angebote. Den Anfang macht die Thomas-Mann-Schule am 1. Februar. Quelle: Cosima Künzel
Lübeck

Das sind die Termine, an denen Eltern von Viertklässlern sich informieren können. Die Links führen auf das LN-Themen-Special „Schulen in Lübeck mit detaillierten Infos. Gemeinschaftsschulen
Albert-Schweitzer-Schule, Albert-Schweitzer-Straße 59: Donnerstag, 14. Februar, 18 Uhr, Musikraum; Anmeldung: 25. Februar bis 6. März, täglich von 8 bis 14 Uhr und zusätzlich am 26. Februar von 16 bis 18 Uhr für Berufstätige, Beratung nach Vereinbarung; Emanuel-Geibel-Gemeinschaftsschule, Glockengießerstraße 33-37: Dienstag, 12. Februar, 18 Uhr, Aula; Anmeldung: 25. Februar bis 1. März und 4. bis 6. März von 8 bis 12 Uhr, zusätzlich 28. Februar von 16 bis 18.30 Uhr, Beratung: 13. Februar nach vorheriger telefonischer Vereinbarung; Gotthard-Kühl-Schule, Lotzingstraße 27: Freitag, 8. Februar,17 Uhr, Sporthalle, Tag der offenen Tür; Anmeldung: 25. bis 27. Februar von 7.30 bis 14 Uhr, 28. Februar von 7.30 bis 18 Uhr, 1. März von 7.30 bis 13 Uhr, 2. März von 9 bis 12 Uhr und 4 bis 6. März von 7.30 bis 14 Uhr, Beratung: nach Terminvereinbarung im Sekretariat; Heinrich-Mann-Schule, Brüder-Grimm-Ring 6-8: Donnerstag, 14. Februar, 16 bis 18.30 Uhr; Anmeldung: 25. Februar bis 6. März, 9 bis 12 Uhr im Sekretariat, Beratung: ab 14. Februar ab 12 Uhr nach telefonischer Vereinbarung; Holstentor-Gemeinschaftsschule, Wendische Straße 55: Sonnabend, 9. Februar, 10 bis 12 Uhr; Anmeldung: 25. Februar 8 bis 12 Uhr, 26. Februar 14 bis 18 Uhr und 27. Februar von 10 bis 14 Uhr, Beratung: nach Terminvereinbarung; Julius-Leber-Schule, Marquardplatz 7: Mittwoch, 6. Februar, 18.30 Uhr; Anmeldung: 25. Februar bis 6. März von 10 bis 12 Uhr sowie 26. Februar von 15 bis 17 Uhr für Berufstätige im Gebäude Brockesstraße 59/61, Beratung: nach telefonischer Terminabsprache; Schule am Meer, Strandweg 1: Dienstag, 12. Februar, 17 Uhr, Mensa, Schule in Aktion; Anmeldung: 25. Februar bis 6. März, 10 bis 12 Uhr und 27. Februar 17 bis 18.30 Uhr, zusätzlich können telefonisch Termine vereinbart werden, Beratung: nach telefonischer Anmeldung; Trave – Grund- und Gemeinschaftsschule, Kücknitzer Hauptstraße 26: Dienstag, 5. Februar, 18 Uhr, Forum Kücknitzer Hauptstraße 26; Anmeldung: 25. Februar bis 6. März von 8 bis 14 Uhr, zusätzlich am 25. Februar von 15.30 bis 18.30 Uhr sowie 1. März von 14 bis 16.30 Uhr oder nach Vereinbarung im Schulsekretariat Schulzentrum Kücknitzer Hauptstraße 26, Telefon 04 51/12 28 41 00, Beratung: nach telefonischer Vereinbarung; Schule Tremser Teich, Am Behnckenhof 37: Montag, 18. Februar, 18 Uhr, Info Pausenhalle: Schule live; Anmeldung: 25. Februar bis 6. März von 8 bis 13 Uhr im Sekretariat, Beratung: nach telefonischer Vereinbarung; Schule an der Wakenitz, Dieselstraße 16: Dienstag, 19. Februar, 17 bis 19 Uhr, Schule live; Anmeldung: 25. Februar bis 6. März von 7 bis 13 Uhr, Beratung: nach telefonischer Anmeldung; Willy Brandt Grund- und Gemeinschaftsschule, Schlutuper Kirchstraße 10: Montag, 18. Februar, 18 Uhr, Beim Meilenstein 2; Anmeldung: 25. Februar von 10 bis 12 Uhr, 27. Februar von 8 bis 10 Uhr, 28. Februar von 17 bis 18 Uhr, zusätzlich am 4. März von 14 bis 15 Uhr und am 6.März von 9 bis 10 Uhr; Grund- und Gemeinschaftsschule Stecknitz: Standort Berkenthin, Donnerstag, 14. Februar 19 Uhr und Sonnabend, 23. Februar, 10 bis 12 Uhr: Tag der offenen Tür; Anmeldung: 25. Februar bis 6. März, 8 bis 12 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung;

Gemeinschaftsschule mit Oberstufe
Baltic-Schule: Karavellenstraße 2-4, Dienstag, 12. Februar 2019, 18 Uhr und 20.30 Uhr; Anmeldung: 25. Februar bis 6. März täglich von 9 bis 13 Uhr, Anmeldung mit Beratung: 25. bis 27. Februar von 9 bis 13 Uhr und am 25. Februar von 16 bis 18 Uhr; Geschwister-Prenski-Schule, Travemünder Allee 5a: Sonnabend, 16. Februar, 9 bis 12 Uhr; Anmeldung: 25. Februar bis 6. März, mit den Schwerpunktterminen am 25. bis 27. Februar von 8.30 bis 12 Uhr sowie am 25. und 27. Februar von 14 bis 18 Uhr; Grund- und Gemeinschaftsschule St. Jürgen, Mönkhofer Weg 95: Sonnabend, 16. Februar, 10 und 12 Uhr in der Aula, Offene Schule: 9.30 bis 12 Uhr Mitmachveranstaltungen und Imbiss; Anmeldung: 25. Februar bis 6. März von 8 bis 14 Uhr, 1. März von 8 bis 13 Uhr im Gebäude Mönkhofer Weg, Beratung: Nach telefonischer Terminvereinbarung;

Gymnasien
Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium, Ziegelstraße 38: Dienstag, 5. Februar, 18 Uhr, Aula, Dienstag, 12. Februar, 18 Uhr, Vorstellung der Streicher- und Bläserklasse; Anmeldung: 25. Februar bis 6. März von 8 bis 12 Uhr und zusätzlich Sonnabend, 2. März von 9 bis 12 Uhr, Beratung: 14. und 15. Februar von 14.30 bis 17.30 Uhr nach telefonischer Anmeldung; Ernestinenschule, Kleine Burgstraße 24: Montag, 4. Februar, 16 bis 19 Uhr, Sonnabend, 9. Februar, 10 Uhr, Vorstellung der Streicherklasse; Anmeldung: 25. Februar bis 6. März von 8 bis 13.30 Uhr (außer sonnabends) und 27. Februar, 14 bis 17 Uhr, Beratung: 19. Februar von 15 bis 18 Uhr nach telefonischer Anmeldung; Johanneum, Bei St. Johannis 1-3: Sonnabend, 2. Februar, 10 bis13 Uhr; Anmeldung: 25. Februar bis 6. März von 8 bis 13 Uhr (außer sonnabends), Beratung: 18. und 20. Februar jeweils von 14 bis 16 Uhr nach telefonischer Anmeldung; Katharineum, Königstraße 27-31: Donnerstag, 7. Februar, 18.30 bis 20.30 Uhr und Sonnabend, 9. Februar, 10 bis 12 Uhr , Vorstellung des Lateinzweiges; Anmeldung: 25. Februar bis 6. März von 8 bis 12 Uhr (außer sonnabends), Beratung: 11 und 14. Februar von 15 bis 18 Uhr nach telefonischer Anmeldung; Oberschule zum Dom, Domkirchhof 1-3: Freitag, 15. Februar, 15 bis 18 Uhr, Mittwoch, 20. Februar, 17.30 bis 19 Uhr, Vorstellung des Französischzweiges; Anmeldung: 25. Februar bis 6. März von 8 bis 13 Uhr (außer sonnabends); zusätzlich: 27. Februar, 15 bis 18 Uhr, Beratung: Terminvergabe durch das Sekretariat für 20. und 21. Februar, jeweils von 10 bis 18 Uhr; Thomas-Mann-Schule, Thomas-Mann-Straße 14: Freitag, 1. Februar, 15 bis 18Uhr; Anmeldung: 25. Februar bis 6. März von 8 bis 13 Uhr (außer sonnabends), Beratung: Terminvergabe durch das Sekretariat am 18. und 29. Februar von 14 bis 17 Uhr; Trave-Gymnasium, Kücknitzer Hauptstraße 26: Sonnabend, 9. Februar, 10 bis 13 Uhr; Anmeldung: 25. Februar bis 6. März von 8 bis 13 Uhr (außer sonnabends), zusätzlich montags von 15 bis 18 Uhr, Beratung: Terminvergabe durch das Sekretariat für 20. und 21. Februar, jeweils von 14 bis 18 Uhr.

Hinweis an die Schulen: Wenn Sie Ihre Schule zum LN-Themen-Special hinzufügen oder Ihre Angaben aktualisieren wollen, schicken Sie uns eine Mail an redaktion.luebeck@ln-luebeck.de.

Die Anmeldung

Die Lübecker Schulen führen auch in diesem Jahr Informationsveranstaltungen für Eltern durch, bei denen sich die weiterführenden Schulen vorstellen.

Laut Runderlass des Ministeriums für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein können Kinder in den weiterführenden Schulen zum Schuljahr 2019/20 vom 25. Februar bis zum 6. März 2019 angemeldet werden. Die aufnehmenden Schulen wären jedoch dankbar, wenn die nachstehend genannten Schwerpunkt-Anmeldetermine von den Eltern wahrgenommen werden.

Die aufnehmenden Schulen ermöglichen auf Wunsch der Eltern eine individuelle Beratung. Die erfolgt nach Terminvereinbarung bis zum 22. Februar. Die Teilnahme des Kindes an dieser Beratung wird empfohlen. Verpflichtend ist diese Beratung am Gymnasium für diejenigen Eltern, die ihr Kind am Gymnasium anmelden möchten und dessen Schulübergangsempfehlung die Schulart Gymnasium nicht mit einschließt. Die Eltern, deren Kind eine Grundschule mit anhängiger Gemeinschaftsschule besucht, werden darauf hingewiesen, dass auch hier eine Anmeldung erfolgen muss, selbst wenn das Kind in seiner derzeit besuchten Grund- und Gemeinschaftsschule bleiben möchte, da die Gemeinschaftsschulen alle frei wählbar sind.

Zur Anmeldung mitzubringen sind die Geburtsurkunde beziehungsweise der Personalausweis, eine Fotokopie des Halbjahreszeugnisses des vierten Jahrgangs, falls vorhanden Lernplan der Grundschule beziehungsweise Legasthenienachweis sowie der Anmeldeschein inklusive Schulübergangsempfehlung im Original.

LN

Auf dem Grundstück im Mönkhofer Weg werden zurzeit Bäume gefällt. Damit haben die Arbeiten für den Neubau der Grund- und Gemeinschaftsschule St. Jürgen begonnen. Er kostet 14,6 Millionen Euro.

29.01.2019

Bei einem Unfall auf der Wallbrechtstraße hat sich ein VW Golf am Montagabend überschlagen. Der Wagen war gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

29.01.2019

Ein knappes Jahr lang haben 25 Jugendliche die Jugendbuchtage um das Motto „Gläserne Welt“ vorbereitet. Von Mittwoch bis Sonntag können Interessierte Lesungen, Workshops, Poetry- und Klassiker-Slams rund um das Thema „Gläserne Welt“ besuchen. Vorab fand bereits ein Kulissenbau-Workshop statt.

28.01.2019