Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Weniger Menschen ohne Arbeit
Lokales Lübeck Weniger Menschen ohne Arbeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 29.06.2018
Lübeck

„Die positive Entwicklung bei der Arbeitslosigkeit hat auch zum Rückgang der Langzeitarbeitslosigkeit um 1494 oder 23,5 Prozent in den letzten fünf Jahren beigetragen. Mit 4852 Langzeitarbeitslosen ist dennoch mehr als ein Drittel aller Arbeitslosen zwischen Lübeck und Fehmarn länger als ein Jahr ohne Beschäftigung“, sagte Dusch. Insgesamt waren in Lübeck und Ostholstein 13207 Personen arbeitslos gemeldet, 405 (3,0 Prozent) weniger als im Vormonat und 1327 (9,1 Prozent) weniger als im Vorjahresmonat. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen ging um 0,2 Prozent zum Vormonat zurück. In Lübeck waren Ende Juni 2018 8625 Arbeitslose gemeldet, 204 (2,3 Prozent) weniger als vor einem Monat und 890 (9,4 Prozent) weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote ging um 0,2 Prozentpunkte zum Vormonat und 0,9 Prozentpunkte zum Vorjahr auf 7,5 Prozent zurück. Unter den kreisfreien Städten verzeichnet die Hansestadt die niedrigste Quote.

LN

Auf ein Neues: Die Erbpacht wird am Montag im Ausschuss diskutiert – mal wieder. Das Thema wurde innerhalb von zwei Jahren vier Mal in der Bürgerschaft behandelt. Nun müssen die frisch gewählten Politiker sich der Sache annehmen. Jetzt prescht die Stadt vor – mit einer Erfolgsbilanz.

29.06.2018

Freude bei Lisa von Stetten und Constantin von der Lühe: Die Eigentümer des Speicher- Wohnhauses in der Schwönekenquerstraße 22 erhalten jetzt Unterstützung bei der Sanierung. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellt 20000 Euro für den Erhalt des Gebäudes zur Verfügung.

29.06.2018

75 erfolgreiche Prüflinge, 75 mal Applaus: Gestern haben Schüler der DaZ-Klassen (Deutsch als Zweitsprache) der Dorothea- Schlözer-, der Emil-Possehl-, der Friedrich-List-, der Hanseschule und der Gewerbeschule Nahrung und Gastronomie das deutsche Sprachdiplom bekommen.

29.06.2018