Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Yannicks preisgekröntes Theaterplakat
Lokales Lübeck Yannicks preisgekröntes Theaterplakat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:33 25.11.2013
Von Peer Hellerling
Gegen 129 andere Bewerber hat sich der 18-jährige Yannick Pawils mit seinem Plakatmotiv zu „Leonce und Lena“ durchgesetzt.
Gegen 129 andere Bewerber hat sich der 18-jährige Yannick Pawils mit seinem Plakatmotiv zu „Leonce und Lena“ durchgesetzt. Quelle: Foto: Roeßler
Anzeige

„Das ist großartig“, sagte der 18-Jährige gestern Abend nach der Bekanntgabe. Sein Motiv zeigt die stilisierten Leonce und Lena, die während der Hochzeit voreinander flüchten. Als Prämie erhielt Yannick eine Urkunde, 250 Euro und die Ehre, dass sein Plakat ab sofort als offizielle Werbung für das Lustspiel verwendet wird. Auf den zweiten Platz schaffte es Nataly Baginski (18). Den dritten Rang teilen sich Sarah Grünig (17) und Yasmin Katarina Neshatrooh (18). „Wir konnten uns nicht entscheiden“, sagte Michael Weiß, Vorsitzender der Gesellschaft der Theaterfreunde.

Rund 130 Motive wurden dieses Jahr eingereicht. „Mit dem Wettbewerb wollen wir die Jugend stärker für das Theater begeistern“, so Christian Schwandt, Geschäftsführender Theaterdirektor. „Leonce und Lena“ handelt vom Prinzen Leonce vom Königreich Popo, der mit Prinzessin Lena aus Pipi verheiratet werden soll. Er flüchtet daraufhin Richtung Italien. Das Stück feiert am 12. April um 20 Uhr Premiere in den Kammerspielen.

pah

Peer Hellerling 25.11.2013
Rüdiger Jacob 25.11.2013