Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Alle Veranstaltungen im Klützer Winkel gebündelt
Lokales Nordwestmecklenburg Alle Veranstaltungen im Klützer Winkel gebündelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 04.07.2018
Klütz

Der Klützer Winkel hat jetzt einen eigenen umfassenden Veranstaltungskalender. Das ist der Anspruch der Arbeitsgruppe, die sich aus dem Projekt zur Marke „Klützer Winkel“ gebildet hat.

Barbara Stierand vom Förderverein Literaturhaus „Uwe Johnson“, Projektkoordinatorin Jennifer Hurth, Heide Lörcher, Nadine Schmidt von Schloss Bothmer und Hannes Palm hatten einige Wochen die Terminpläne unter anderem von Gemeinden, Lokalen und Kirchengemeinden durchforstet. „Wir haben so für den Juli knapp über 120 Termine zusammengetragen“, sagt Hannes Palm. Zunächst hat die Arbeitsgruppe Veröffentlichungen der Pläne für Juli, August und September geplant. Im Amtsblatt des Klützer Winkels ist gerade die erste Doppelseite mit dem Titel „Im Klützer Winkel ist was los“

erschienen. „Es sind die letzten beiden Seiten, so dass auch Gastgeber den Plan herausreißen und bei sich aufhängen können“, sagt Barbara Stierand. Zusätzlich ist der Veranstaltungsplan als PDF-Datei in der Downloadversion des Amtsblatts auf der Internetseite der Amtsverwaltung sowie als einzelner Plan auf der Internetseite kluetz-mv.de digital abrufbar. „Wir wollen nicht nur Urlauber, sondern auch die Menschen erreichen, die in der Region leben“, erklärt Hannes Palm die Veröffentlichung im Amtsblatt. Daher sind unter anderem auch die Gottesdienste der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden aufgeführt. Genauso finden sich Hofführungen, Konzerte, Dorffeste oder Veranstaltungen der Kurverwaltung in Boltenhagen in der Liste. „Wir wollen zeigen, dass in der Region viel geboten wird“, sagt Barbara Stierand. „Die großen wie das Ostseebad vermarkten sich gut“, sagt Hannes Palm. „Kleine können da aber mal untergehen und finden hier jetzt Platz.“ Da die Arbeitsgruppe nicht 100-prozentig sicher sein kann, alle Termine erfasst zu haben, können Veranstaltungen gerne per Mail gemeldet werden. Für den August-Kalender ist der letzte Einsendetermin der 9. Juli, für September ist es der 8. August. Termine oder Anregungen für den Veranstaltungskalender können per E-Mail an die Adresse veranstaltungimwinkel@web.de geschickt werden. Wichtig ist die korrekte Angabe des Titels der Veranstaltung, Datum, Uhrzeit, Ort und ob es Eintritt kostet oder Voranmeldungen notwendig sind.

mab

Tierbegegnungen, Sportprogramme und Kreativangebote: In den Sommerferien vom 9. Juli bis 18. August ist ganz schön was los. Die LN geben Tipps, was Familien im Raum Mecklenburg unternehmen können.

04.07.2018

Anwohner in Brook sind verärgert über Urlauber in Wohnmobilen.

04.07.2018

Sieben- bis 14-Jährige trainieren mit der Real-Madrid-Fußballschule in Schönberg.

04.07.2018