Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Azubi aus dem Seehotel geehrt
Lokales Nordwestmecklenburg Azubi aus dem Seehotel geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 18.03.2017
Stefan Brendemühl (19) Quelle: Foto: M. Behnk
Boltenhagen

Im Gebiet der Dehoga-Regionalverbände Klützer Winkel, Schwerin und Wismar ist Stefan Brendemühl (19) aus Oberhof der beste Auszubildende als Restaurantfachmann. Er ist im zweiten Lehrjahr im Seehotel Großherzog von Mecklenburg in Boltenhagen und war dort vorher Page.

Beim Wettbewerb der Lehrlinge der Gastronomie belegte er in seinem Berufsfeld den ersten Platz. Damit nimmt er Montag und Dienstag am Landesausscheid der Hotel-Azubis im Wyndham-Garden-Hotel in Stralsund teil. Bei der Entscheidung in Schwerin musste er Angebote und Rechnungen für Marketing-Aktionen schreiben und mit Gästen ein Bankett vorbereiten. Auch ein Rezeptions-Gespräch in Englisch wurde bewertet. Hoteldirektor Rainer Kress ist stolz auf den Nachwuchs. „Der Erfolg ist nicht nur für ihn, sondern auch für unsere anderen Auszubildenden eine Motivation. Man braucht auch einen gewissen Mut, sich dieser Prüfungssituation auszusetzen“, sagt er.

mab

Jobcenter Nordwestmecklenburg will Langzeitarbeitslose vermitteln.

18.03.2017

Boltenhagens Gemeindevertreter lehnen ein Bürgerbegehren zur Dünenpromenade ab.

18.03.2017

Regionale Schule Klütz arbeitet seit diesem Schuljahr mit einen Begleithund.

18.03.2017