Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Bedrohte Existenzen: Hoteliers in Boltenhagen haben noch keine Perspektive
Lokales Nordwestmecklenburg Bedrohte Existenzen: Hoteliers in Boltenhagen haben noch keine Perspektive
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 21.04.2020
Das Hotel John Brinckman in Boltenhagen ist wie ausgestorben. Eine Mitarbeiterin an der Rezeption macht Telefondienst. Alle drei Tage werden die Wasserleitungen gespült. Die Heizung ist abgeschaltet. Kosten müssen minimiert werden.
Das Hotel John Brinckman in Boltenhagen ist wie ausgestorben. Eine Mitarbeiterin an der Rezeption macht Telefondienst. Alle drei Tage werden die Wasserleitungen gespült. Die Heizung ist abgeschaltet. Kosten müssen minimiert werden. Quelle: Malte Behnk
Boltenhagen

Die Corona-Krise macht besonders den Betrieben zu schaffen, die vom Tourismus abhängen. Auch wenn es derzeit die ersten Lockerungen der Regeln zur Ein...