Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Boltenhagen: Autofahrer drängt Moped von der Straße – Zeugen gesucht
Lokales Nordwestmecklenburg

Boltenhagen: Autofahrer drängt Moped von der Straße – Zeugen gesucht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:30 12.03.2021
Die Polizei sucht einen Autofahrer, der am Mittwoch auf diesem Abschnitt vor Boltenhagen einen Unfall verursacht hat.
Die Polizei sucht einen Autofahrer, der am Mittwoch auf diesem Abschnitt vor Boltenhagen einen Unfall verursacht hat. Quelle: Michael Prochnow
Anzeige
Boltenhagen

Am Mittwoch, 10. März, wurde ein Mopedfahrer bei einem Verkehrsunfall zwischen Klütz und Boltenhagen leicht verletzt. Wie die Familie des Jugendlichen mitteilte, sei er von einem Auto, dass mit Aufblendlicht in der Fahrbahnmitte Schlangenlinien gefahren sei, von der Fahrbahn gedrängt worden. Der Mopedfahrer stürzte daraufhin den Abhang zum Radweg herunter, dabei wurde das Moped beschädigt, der Jugendliche zog sich leichte Verletzungen zu. Nun suchen Polizei und Opfer den Unfallverursacher, der am Mittwoch zwischen 18 und etwa 18.20 Uhr dort unterwegs gewesen ist. Der Unfall ereignete sich auf dem Abschnitt vor vor dem Ortseingang von Boltenhagen. Hinweise bitte an die Polizei in Grevesmühlen unter Telefon 03881/7200.

Von Michael Prochnow