Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Unbekannte legen Feuer nahe Textilfabrik
Lokales Nordwestmecklenburg Unbekannte legen Feuer nahe Textilfabrik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 23.09.2019
Im Grünen Weg hat es am Sonntag gebrannt, die Böschung stand in Flammen. Quelle: Karl-Ernst Schmidt
Grevesmühlen

Das ging gerade noch einmal gut. Die Freiwillige Feuerwehr Grevesmühlen hat am Sonntag im Grünen Weg mehrere Brandstellen in einer Böschung gelöscht. Die Brandherde befanden sich auf der Rückseite des Firmengebäudes von Happytexx in der Zufahrt zum städtischen Bauhof. Die Polizei hat den Sachverhalt aufgenommen. Experten gehen von Brandstiftung aus, da das Feuer an mehreren Stellen entlang der Straße loderte und offensichtlich gezielt gelegt worden war.

Auf dem Areal war es im November 2006 zu einem verheerenden Feuer gekommen. Brandstifter hatten damals das Gebäude, das von Happytexx an ein Callcenter vermietet worden war, angezündet. Knapp 180 000 Euro betrug der Schaden damals, das Callcenter hatte erst im Junis 2006 seinen Betrieb aufgenommen. Im Frühjahr 2007 setzte das Unternehmen nach umfassender Sanierung den Betrieb in dem Gebäude fort, inzwischen hat Happytexx seinen Betrieb erweitert und auch die Räume, die ehemals das Callcenter nutzte, wieder selbst übernommen.

Von Michael Prochnow

Tolles Wetter, tolle Stimmung und jede Menge Besucher – das ist die Bilanz des Gostorfer Erntefestes vom Wochenende. Mehr als 400 Gäste kamen auf die Festwiese.

23.09.2019
Nordwestmecklenburg Saisonauftakt für Grevesmühlener Handballer Auftaktsieg für Blau-Weiß-Handballer

Einen gelungenen Saisonauftakt haben die Grevesmühlener Handballer hingelegt. Mit 25:23 gewannen sie gegen den TSV Bützow II in heimischer Halle. Bester Werfer war Mark Wegner mit acht Treffern.

23.09.2019
Nordwestmecklenburg 20. Treffen der Modellbootfreunde am Ploggensee Ein Feuerwerk für das Jubiläum der Technikfans

Seit 20 Jahren treffen sich jedes Jahr im Spätsommer die Modellbootfreunde aus Deutschland am Ploggensee in Grevesmühlen. Die Boote sind technische Meisterwerke, die mit viel Liebe zum Detail entstanden sind.

23.09.2019