Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Bürgerkritik aus dem Ortsteil Sabow
Lokales Nordwestmecklenburg Bürgerkritik aus dem Ortsteil Sabow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 18.12.2017
Schönberg

Einwohner des Schönberger Ortsteils Sabow haben ihre Kritik an Plänen für ein Industriegebiet mit Nachtbetrieb unweit des Ortes nun auch vor der Stadtvertretung vorgetragen. Wie berichtet, bemängeln Sabower unter anderem, dass sie zusätzlichem Lärm ausgesetzt würden und von der Stadt nicht ausreichend informiert worden seien. Ronny Arnold sagte nun: „Ob die Stadt die Kompetenz und Weitsicht für solch ein weitreichendes Projekt hatte, ohne die Bürger einzubeziehen, wage ich zu bezweifeln.“ Jens-Uwe Damrau betonte: „Wir sind strikt gegen das Gebiet.“ Ein Lärmgutachten in den Planunterlagen für ein Industriegebiet zwischen der A 20 und Sabow sei nicht auf aktuellem Stand, sondern noch aus der Zeit, bevor die Autobahn eröffnet wurde. Der Sabower wies auch daraufhin, dass der Schönberger Ortsbeirat seit Jahren nicht mehr einberufen wurde. „Es ist alles eingeschlafen, was ein bisschen schade ist“, sagte Jens-Uwe Damrau. Auch geschehe wenig, wenn Probleme ans Amt gemeldet würden. Bürgermeister Lutz Götze (SPD-Fraktion) versichert: „Wir nehmen die Kritik an.“

jl

Das Theater aus Grevesmühlen mit prominenten Gästen.

18.12.2017

Drei Gemeinschaften schließen sich zum Ortsverband Schönberger Land zusammen.

18.12.2017

in Kinder- und Jugendklinik 60 Päckchen.

18.12.2017