Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Das ist los beim 14. Straßenfest in Grevesmühlen
Lokales Nordwestmecklenburg Das ist los beim 14. Straßenfest in Grevesmühlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 19.04.2019
Auch die Boxer des PSV Wismar werden beim 14. Straßenfest wieder mit dabei sein. Quelle: MALTE BEHNK
Grevesmühlen

Also das muss man den Organisatoren des Straßenfestes im Gewerbegebiet Langer Steinschlag in Grevesmühlen lassen: Vorausschauend planen sie. Das diesjährige Fest am 5. Mai ist noch nicht abgehakt – und es steht schon der Termin fürs nächste: 10. Mai 2020.

Zum bereits 14. Mal findet das Straßenfest am Sonntag, dem 5. Mai, statt. Wussten Sie eigentlich, dass die Zahl „14“ für Disziplin, Zuverlässigkeit und Geduld steht? Genau das ist zutreffend für die Veranstaltung der Grevesmühlener Feuerwehr. Denn all das legen die beiden Hauptorganisatoren Renate Martens und Roland Poschadel sowie ihre vielen Helfer an den Tag. Vor 14 Jahren klein angefangen, lockt es mittlerweile Hunderte Gäste an.

Eröffnung ist auch in diesem Jahr – wie gewohnt – 10 Uhr. Auf der bunten Meile, für die der Bereich von den Autohäusern bis zum Unternehmen Greve für den Durchgangsverkehr gesperrt sein wird, gibt es für Klein und Groß bis 16 Uhr wieder jede Menge zu erleben. Auf dem Gelände von Benthack ist eine Hüpfburg aufgebaut und Kinder, Papas oder Mamas können sich am Bullenreiten ausprobieren. Den richtigen Umgang mit dem Fußball können Kinder und Erwachsene beim Torwandschießen in Höhe von Reifen Wohlert unter Beweis stellen. Vor dem ehemaligen Autohaus steht ein Brandübungscontainer, an und in dem die Kreisfeuerwehr Vorführungen anbieten wird. Ebenso wird sich die Medical Task Force-Gruppe des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) vorstellen.

Die nächste Feier kommt bestimmt: Tipps rund um die Frisur haben die Mitarbeiter des Modefriseurs Gädert an diesem Tag dabei. Die Kinder schminkt in diesem Jahr Jana Listemann vom Klützer Carneval Club (KCC). „Vielleicht werden wir im kommenden Jahr auch mit einer Tanzgruppe des Vereins hier auftreten“, schaut die 44-Jährige voraus.  

Wer ein Herz für Tiere hat, der ist auf jeden Fall an diesem Tag am Stand des Lottihofs Seefeld willkommen. Der Gnaden- und Bauernhof in der Nähe von Mühlen Eichsen ist eine Begegnungsstätte für Tier und Mensch.

Für den Flohmarkt haben sich 60 Verkäufer angemeldet. Es gibt also jede Menge Auswahl an den Ständen – von Kleidung über Spielzeug bis hin zu Dekorativem und Nützlichem.

Parkplätze sind aufgrund der Bauarbeiten am Penny-Markt in diesem Jahr nur begrenzt vorhanden. „Aber ein Spaziergang ist ja auch schön“, merkt Roland Poschadel an.

Darbietungen im Überblick

10.15 Uhr: De Lütten Danzlüd Grevesmühlen vor dem Feuerwehrgerätehaus

10.30 und 11.30 Uhr: Fun Dancer des SV Blau-Weiß Grevesmühlen vor dem Feuerwehrgerätehaus

11.30 Uhr: Übung der Jugendfeuerwehr auf der Grünfläche an der Tankstelle

11 Uhr: Auftritt der Kindergruppe des Kreihnsdörper Carneval Vereins (KCV) vor dem Feuerwehrgerätehaus

12 Uhr: Auftritt der Saloon Dancer auf dem Benthack-Gelände

12.30 Uhr: Modenschau des Arbeitslosenverbandes vor dem Feuerwehrgerätehaus

13 Uhr: musikalische Einlage des Fanfarenzugs Lüdersdorf

13 Uhr: Volkstanzgruppe vor dem Feuerwehrgerätehaus

13.30 Uhr: Auftritt der Saloon Dancer vor dem Feuerwehrgerätehaus

14.30 Uhr: Übung der Feuerwehr auf der Grünfläche an der Tankstelle

Jana Franke

Heftiger Widerstand regt sich in Grieben gegen geplante Windkraftanlagen.

18.04.2019

Die Bürger von Klütz, Boltenhagen, Kalkhorst und Damshagen haben am 26. Mai die Wahl. Insgesamt möchten 111 Männer und Frauen in die Stadt- und Gemeindevertretungen gewählt werden.

19.04.2019

Nach der Eröffnung der Mosterei Tropfenkontor 2018 in Damshagen wurde ein Boltenhagen der erste Laden des jungen Unternehmens eröffnet. Im Ostseebad werden die Säfte und alkoholischen Getränke jetzt verkauft.

18.04.2019