Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Diedrichshägener Laienspieler wieder auf der Bühne
Lokales Nordwestmecklenburg Diedrichshägener Laienspieler wieder auf der Bühne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:30 26.08.2019
Die Diedrichshägener Laienspäler sind am 1. und 3. September in Rüting zu sehen. Quelle: Karl-Ernst Schmidt
Rüting

„Hast du es schon gehört? Am 1. und 3. September ist es wieder so weit!“, scheint die Frau zum Mann zu sagen. Gemeint ist die Diedrichshägener Laienspielgruppe, zu der das Duo natürlich gehört. Zwölf Schauspieler – ein Vorhaben: „...de ollen Tieden...“ heißt das Programm, das am Sonntag um 15 Uhr und in der kommenden Woche am Dienstag um 19 Uhr aufgeführt wird. Ort der Begegnung ist das Gasthaus in Rüting.

Drei Theaterstücke werden zu sehen sein – „up Platt“ natürlich. Dieses Mal geht es um die LPG, die Feuerwehr und andere kuriose Machenschaften. Platzreservierungen sind im Gasthaus möglich. Telefon: 0152/26623280.

Von Jana Franke

Die erste Nachtwächterführung durch Dassow war ein großer Erfolg. Burkhard Wunder verband gekonnt Informationen und Unterhaltung. Teilnehmer waren begeistert. Die Nachfrage ist enorm.

26.08.2019

Das Misstrauen in der Menschheit gegenüber der Landwirtschaft wächst – auch in Nordwestmecklenburg. Das Ziel: Mit Aufklärung und Ehrlichkeit soll das nun abgebaut werden.

25.08.2019

Andrea T. (Name geändert) kämpft seit sieben Jahren mit ihrer Depression. Halt findet die 52-Jährige in der Tagesstätte „Kogge“ des Diakoniewerks in Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg). Die OZ durfte sie begleiten.

24.08.2019