Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Endspurt bei Bau eines Supermarkts
Lokales Nordwestmecklenburg Endspurt bei Bau eines Supermarkts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:54 08.08.2019
Doppelt so groß wie der Vorgängerbau ist der Einkaufsmarkt, den Norma in Dassow baut. Quelle: Jürgen Lenz
Dassow

Sechs Monate nach dem Abriss eines Einkaufsmarktes in Dassow ist ein Neubau am selben Standort fast fertig. Arbeiter legen im Gebäude letzte Hand an und pflastern draußen Stellplätze für 65 Autos. Am 26. August eröffnet das Unternehmen den Supermarkt in der Grevesmühlener Straße – nur zwei Monate nach dem Richtfest. Die Verkaufsfläche wird mit 1000 Quadratmetern mehr als doppelt so groß sein wie im Vorgängerbau. Einziehen werden auch Filialen der Bäckerei Freytag und der Klützer Landschlachterei. Nach Auskunft des Bauherrn werden die ehemaligen Dassower Norma-Mitarbeiter wieder am Standort beschäftigt und fünf weitere eingestellt.

Von Jürgen Lenz

Das Bauprojekt von Familie Wiencke vom gleichnamigen Gartenbaubetrieb in Wotenitz (Nordwestmecklenburg) schreitet voran. Eröffnung der Scheune soll im Mai 2020 sein.

08.08.2019

Zum fünften Mal findet das vom Schloss Plüschow organisierte Talentcamp statt. 20 Schüler aus allen Ecken des Landes nehmen daran teil. Ihre Familien kostet dieser Ferienaufenthalt nichts.

08.08.2019

Zum zweiten Mal wird Sänger Björn Casapietra ein Konzert in Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) geben. Im OZ-Interview verrät er, warum das einen Besuch wert ist und die Mecklenburger, obwohl man es ihnen nachsagt, gar nicht stur sind.

10.08.2019