Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Feriencamp für junge Ballkünstler
Lokales Nordwestmecklenburg Feriencamp für junge Ballkünstler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 04.07.2018
Die Real-Madrid-Fußballschule in Schönberg Quelle: Foto: Maik Freitag
Schönberg

Täglich anspruchsvolle Trainingseinheiten am Vormittag und am Nachmittag erwarten die Teilnehmer des fünften Real-Madrid-Feriencamps in der nächsten Woche. Trainingsehrgeiz, Teamgeist und Lust auf Fußball sind ab Montag die einzigen Voraussetzungen für ein erfolgreiches Abschneiden bei diesem fünftägigen Camp, das am Freitag endet.

Bis 9.30 Uhr am Montag erfolgt die Anreise der Teilnehmer, danach erfolgt die Einkleidung der Mädchen und Jungen sowie die Gruppeneinteilung, bevor es dann gegen 10 Uhr losgeht. „Wir freuen uns, dass das Interesse auch in diesem Jahr wieder sehr groß ist. Mit 87 Teilnehmern aus mehr als einem Dutzend Vereinen ist das Camp ausgebucht“, erläutert Wilfried Rohloff, Vorsitzender des gastgebenden FC Schönberg 95.

Die teilnehmenden Kinder zwischen sieben und 14 Jahren können sich auf modernste Trainingsmittel freuen, zum Beispiel „Bazooka-Goals“, den GPS-Gürtel „Tracktics“, elektronische Leibchen, den „Smartball“ sowie spezielle Bälle von „Corpus Rasenreich“. Zum Einsatz kommen soll auch eine neue Trainingsinnovation, eine Analysetechnologie aus Südkorea, die die Spielerdaten jedes Kindes aufnimmt und auswertet. Trainiert werden sie von erfahrenen Bundesligatrainern.

LN

Tierbegegnungen, Sportprogramme und Kreativangebote: In den Sommerferien vom 9. Juli bis 18. August ist ganz schön was los. Die LN geben Tipps, was Familien im Raum Mecklenburg unternehmen können.

04.07.2018

Für die Region gibt es jetzt einen Kalender / Termine für August können noch bis 9. Juli gemeldet werden.

04.07.2018

Anwohner in Brook sind verärgert über Urlauber in Wohnmobilen.

04.07.2018