Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Boltenhagens Feuerwehr rettet verletzten Vogel
Lokales Nordwestmecklenburg Boltenhagens Feuerwehr rettet verletzten Vogel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:44 12.07.2019
Die Freiwillige Feuerwehr Boltenhagen hat am 11. Juli 2019 an der Strandklinik einen verletzten Jungvogel gerettet. Quelle: Freiwillige Feuerwehr Boltenhagen
Boltenhagen

Im Ostseebad Boltenhagen hat die Feuerwehr eine junge Möwe gerettet. Am Donnerstag gegen 20 Uhr wurden die Ehrenamtler alarmiert und zur Strandklinik gerufen. Dort war Mitarbeitern der Klinik eine junge Möwe aufgefallen, die in einer Ecke saß und nicht wegfliegen konnte. „Sie war augenscheinlich an den Füßen verletzt“, sagt Wehrführer Sebastian Hacker. Er berichtet, dass die Klinikmitarbeiter zunächst versucht hatten einen Tierarzt zur Hilfe zu rufen. Es konnte aber keiner aus der Umgebung zur Strandklinik kommen.

Also wurde über den Notruf die Feuerwehr zur Tierrettung alarmiert. „Wir konnten die Möwe problemlos einfangen“, sagt Sebastian Hacker. „Wir haben sie dann, weil es sich um ein Wildtier handelt, an einen Jäger übergeben. Der will sich um die Verletzungen kümmern.“

Malte Behnk

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Nordwestmecklenburg Garnelenfarm wird zwangsversteigert - Das traurige Ende eines Förderprojektes

„Cristalle Garnelen“ in Grevesmühlen kommt am 15. August unter den Hammer. Das Projekt war vor einigen Jahren mit großen Erwartungen und reichlich Fördermitteln gestartet. Nun fordert allein das Landwirtschaftsministerium mehr als eine halbe Million Euro Fördermittel zurück.

12.07.2019

Er war als Nebendarsteller bereits dabei, als die Piraten noch am Ploggensee in Grevesmühlen kämpften. Heute ist Benjamin Kernen (47) nicht nur Hauptdarsteller sondern auch Regisseur des Piraten Open Air. Was das bedeutet, verrät er exklusiv im OZ-Interview.

12.07.2019

Senioren aus Boltenhagen und Klütz sind aktiv, fordern aber mehr Aufmerksamkeit von den Politikern. Sie wünschen sich eigene Räume für ihre Treffen und haben Verbesserungsvorschläge für den Verkehr.

11.07.2019