Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Herrnburger Feuerwehr stellt Tannenbaum in der Kirche auf
Lokales Nordwestmecklenburg Herrnburger Feuerwehr stellt Tannenbaum in der Kirche auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 21.12.2018
Herrnburger Feuerwehr in der Kirche Quelle: FFW Herrnburg
Herrnburg

Ein großer Raum braucht einen großen Tannenbaum, soweit war man sich in der Kirchengemeinde Herrnburg einig. Doch dieses prachtvolle Exemplar eines Tannenbaumes überstieg dann doch die Möglichkeiten der Mitglieder der Gemeinde. Die Lösung war der Einsatz der Herrnburger Feuerwehr, die machte sich am Dienstagabend auf, um den Baum aufzustellen. Mit ausreichend Personal und Spezialwerkzeug ausgerüstet lösten die Männer das Problem professionell. Das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen, ein wirklich beeindruckender Baum in einer der schönsten Kirchen der Region. Und die Geschichte, wie dieser Baum letztlich ins Kirchenschiff gelangt, passt wunderbar zum tieferen Sinn des Festes. Helfen bringt Freude.

Michael Prochnow

Seit 2011 war das Fahrzeug in Nordwestmecklenburg unterwegs. Nun will die SPD das Gesundheitsmobil nicht nur erhalten, sondern die Dienstleistung soll ausgebaut werden.

21.12.2018

Seit 150 Jahren schützt ein Küstenschutzwald aus Kiefern einen Teil des Ostseebads Boltenhagen in Nordwestmecklenburg. Ein Bewohner erarbeitet jetzt ein Konzept zur weiteren Entwicklung des Waldes.

20.12.2018

In Schönberg (Nordwestmecklenburg) hat der Bau einer Kita mit 48 Krippenplätzen und 60 Kindergartenplätzen begonnen. Mitte 2020 soll sie eröffnet werden. Geplant wurde der Bau bereits 2013.

20.12.2018