Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Flamenco, Kunst und Literatur
Lokales Nordwestmecklenburg Flamenco, Kunst und Literatur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 16.10.2015
Klütz

Heute um 17 Uhr beginnt die erste Klützer Kultournacht. Beim Rundgang durch die Stadt können Besucher auf unterschiedlichste Art Kultur erleben. So zeigt Ana Sojor ab 20 Uhr in der Alten Molkerei eine feurige Flamencoshow. Heiß wird es auch in der Galerie im Thurow, wo Schmied Michael Schimmel die Esse anheizt. Insgesamt sieben Stationen gibt es zu entdecken:

1. Alte Molkerei, Lübecker Straße 3: Flamenco, Führungen, Schaubrennen und Glasbläserei

2. Schloss Bothmer: Rundgang zu Objekten im Museum

3. „Im Thurow 10“, Galerie für Handwerkskunst: Vorschmieden, Feuerobjekte, Lichtinstallationen

4. Marienkirche Klütz: Konzert für Orgel und Saxophon mit Ilya Pril und Warnfried Altmann um 20.00 Uhr, Nachteulengottesdienst um 21 Uhr

5. Nachtwächterführung zwischen Schloss Bothmer und dem Literaturhaus, Beginn der Führungen ist um 19 Uhr, dann jede halbe Stunde

6. Literaturhaus Uwe Johnson: Bücherflohmarkt, Ausstellung, Bilderbuchkino für Kinder um 17 Uhr, Dokumentarfilm über Uwe Johnson, Führungen

7. Garten-Café Hotel Sophienhof, Wismarsche Str. 34: Gartengespräche um 17 und 21 Uhr, Pflanzentauschbörse von 18 bis 19 Uhr

• Das komplette Programm gibts im Netz auf www.kluetz-mv.de.

LN

Zum ersten Mal treffen sich an heute und morgen 35 ausgesuchte Künstler, Kunsthandwerker und Anbieter mit einem besonderen Warenangebot zu einem Kunsthandwerkermarkt auf dem Ratzeburger Marktplatz.

16.10.2015

Morgen dreht sich am Informationszentrum Pahlhuus in Zarrentin wieder alles um den Apfel. Zu Gast ist der Sortenexperte Jens Meyer aus Kuhlrade.

16.10.2015

Cornelius Wermann (39) hat sich seinen Lebenstraum erfüllt: Er hat den berühmtesten Triathlon-Wettkampf der Welt absolviert.

16.10.2015