Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Spendensammlung für krebskranke Kinder
Lokales Nordwestmecklenburg Spendensammlung für krebskranke Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 31.05.2019
Trainer und Jugendspieler des SV Klütz werben für den 2. „Kick for Kids“-Cup. Das Turnier in Klütz soll Spenden für krebskranke Kinder bringen. Quelle: SV Klütz
Klütz

Der zweite „Kick for Kids Cup“ wird am Sonnabend, 1. Juni, im Klützer Volksparkstadion an der Schloßstraße ausgetragen. Die Veranstaltung soll Geld einbringen, das für krebskranke Kinder gespendet wird. bei der ersten Auflage des Jugendturniers waren im vergangenen Jahr mehr als 5200 Euro zusammengekommen, die dem Verein „Tätowierte gegen Krebs“ aus Wismar übergeben wurden. „Danach war schnell klar: Dieses tolle und großartige Turnier muss wiederholt werden, um betroffenen Kindern und deren Familien in ihrer schwierigen Zeit zu helfen“, sagt Jens Templin, Jugendtrainer und einer der Organisatoren.

Die F-Junioren und die E-Junioren des SV Klütz stellen sich im Turnier Mannschaften des SV Dassow 24, des FC Schönberg, des Grevesmühlener FC, des FC Seenland Warin, des PSV Wismar und der Sportfreunde Schwerin. Die Spiele beginnen um 10.14 Uhr, das letzte Spiel wird voraussichtlich um 12.34 Uhr angepfiffen.

Außer dem Fußballturnier können Besucher des Volksparkstadions auf einer Hüpfburg toben, Torwandschießen und Kinderschminken ausprobieren und bei einer Tombola Preise gewinnen. Das Programm ermöglichen viele Sponsoren aus der Region.

Unterstützung bekommt der „Kick for Kids Cup“ auch von einigen Profivereinen, wie der Borussia aus Dortmund, der Hertha aus Berlin, dem 1. FC Köln und dem FC Hansa Rostock, durch signierte Trikots der kompletten Mannschaft. Von Borussia Mönchengladbach kommt ein signierter Mannschaftsball des gesamten Kaders. Sie werden in der Tombola verlost. Als Hauptpreis gibt es außerdem ein Fahrrad sowie einen Freiplatz bei der FC Hansa Fußballschule ab dem 8. Juli in Klütz.

Malte Behnk

Der Verein „Unternehmen für Schönberg“ investiert weiter in das Naherholungsgebiet an den Karpfenteichen. Er hat vier Fitness- und Sportgeräte sowie eine neue Tisch- und Bankgarnitur aufgestellt.

31.05.2019

Ein Bauunternehmen erneuert die Deckschicht der L 02 in Herrnburg. Sie wird deshalb vom 11. Juni bis voraussichtlich 4. Juli voll gesperrt. Zeitweise ist auch der Busverkehr betroffen.

31.05.2019

Zu einer Feldbesichtigung hatten der Kreisbauernverband Nordwestmecklenburg und das Gut Groß Walmstorf interessierte Landwirte eingeladen. Mehr als ein Dutzend schauten vorbei.

31.05.2019