Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Wer hat „Krümel“ gesehen? Kinder vermissen ihre Katze in Grevesmühlen
Lokales Nordwestmecklenburg

Grevesmühlen: Wer hat „Krümel“ gesehen? Kinder vermissen ihre Katze

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:19 02.01.2022
Krümel ist seit Donnerstag verschwunden.
Krümel ist seit Donnerstag verschwunden. Quelle: Michael Prochnow
Anzeige
Grevesmühlen

So richtig freuen konnte sich die Familie von Melanie Kolz aus Grevesmühlen nicht über den Jahreswechsel. Denn seit Donnerstag, 30. Dezember, ist „Krümel“ verschwunden. „Vor allem die Kinder sind total traurig, dass unsere Katze nicht mehr da ist.“ Nun macht sich die Familie, die in der Südstadt nahe des Gymnasiums wohnt, große Sorgen um die kastrierte und zutrauliche Katze.

„Vielleicht wurde sie aus Versehen irgendwo in einer Garage oder einem Schuppen eingesperrt“, vermutet Melanie Kolz. Vielleicht hat sie sich vor den ersten Böllern erschreckt, die bereits an diesem Tag hochgingen. „Krümel“ hat sehr weiches Fell und ein wenig Winterspeck auf den Rippen. Wer sie gesehen hat, möge sich bitte unter 03881/755749 oder 0152/26169305 melden.

Von Michael Prochnow