Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Nordwestmecklenburg Plakate an den Straßen, neue Webseite: So will die Stadt Grevesmühlen ihr Image aufpolieren
Lokales Nordwestmecklenburg

Grevesmühlen will mit Straßenplakaten und neuer Website Image aufpolieren

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:12 22.10.2021
Grevesmühlen empfängt seine Gäste zumindest an einigen Straßen mit neuen Werbetafeln
Grevesmühlen empfängt seine Gäste zumindest an einigen Straßen mit neuen Werbetafeln Quelle: Michael Prochnow
Anzeige
Grevesmühlen

Das Grevesmühlens Partnerstadt Nagymaros nicht in Polen sondern in Ungarn liegt, wird erst auf den zweiten Blick deutlich. Das neue Banner, das an der Klützer Straße und an der B 105 Autofahrer begrüßt, weist nicht nur auf die Internetseite „Grevesmühlen erleben“ hin, sondern führt auch die Partnerstädte samt Landesflagge auf. Dass die ungarische Fahne auf einem grünen Untergrund zur polnischen Flagge mutiert, ließ sich offenbar nicht vermeiden. Auf der anderen Seite wurde es längst Zeit, die alten Banner zu ersetzen.

Denn nicht nur UV-Strahlung und der Zahn der Zeit hatten den Folien, auf denen Grevesmühlener Bürger die Gäste begrüßten, stark zugesetzt. Teilweise leben die Protagonisten auf den Fotos gar nicht mehr in der Stadt beziehungsweise der Region. Frische Farben, neue Logos und der Hinweis auf die Internetseite, die ein Tochterunternehmen der Stadtwerke entwickelt und ausbaut, sollen Werbung für Grevesmühlen machen. Apropos: Auch das überdimensionale Stadtwappen, das an der Landesstraße aus Richtung Upahl steht, wird gerade neu hergerichtet.

Der neue Internetauftritt der Stadt Grevesmühlen Quelle: Michael Prochnow

Seit wenigen Tag ist die neue Internetseite der Stadt Grevesmühlen online. Neues Layout, neues Design und mehr Tempo. „Das war das, was wir wollten mit der neuen Seite. Und wie ich finde, habe wir das auch geschafft“, so Bürgermeister Lars Prahler. Tatsächlich ist die neue Seite deutlich übersichtlicher als es bisher der Fall war. Und die Geschwindigkeit ist auch gestiegen, was vorher mehrere Sekunden dauerte, bis eine Seite hochgeladen war, geht seit dieser Woche deutlich schneller.

Von Michael Prochnow