Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Grevesmühlener Gymnasiastinnen nehmen an deutsch-russischem Jugend-Umweltprojekt teil
Lokales Nordwestmecklenburg

Grevesmühlener Gymnasiastinnen nehmen an deutsch-russischem Umweltprojekt teil

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 27.04.2021
Wie viel Plastik gibt es im Poischower Bach bei Grevesmühlen? Christopher Timm, (v.l.) Lehrer für Biologie und Chemie am Grevesmühlener Gymnasium, mit Schülerinnen der 11. Klasse, Jasmin Thielsen, Marie Mattutat und Lyke Engbertz, untersuchen das Fließgewässer im Rahmen eines deutsch-russischen Umweltprojekts „Freunde der Ostsee“.
Wie viel Plastik gibt es im Poischower Bach bei Grevesmühlen? Christopher Timm, (v.l.) Lehrer für Biologie und Chemie am Grevesmühlener Gymnasium, mit Schülerinnen der 11. Klasse, Jasmin Thielsen, Marie Mattutat und Lyke Engbertz, untersuchen das Fließgewässer im Rahmen eines deutsch-russischen Umweltprojekts „Freunde der Ostsee“. Quelle: Annett Meinke
Grevesmühlen

Normalerweise wären Jasmin Thielsen (17), Lyke Engbertz (16), Marie Mattutat (17) und Svenja Ditz (16), allesamt Schülerinnen der 11. Klasse des Greve...