Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Stadtmeisterschaften im Skat
Lokales Nordwestmecklenburg Stadtmeisterschaften im Skat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:21 16.01.2020
In Grevesmühlen wird am 18. Januar die Stadtmeisterschaft im Skat ausgetragen. Quelle: Frank Roeder
Grevesmühlen

Der Verein SC 90 „Gut Blatt“ veranstaltet am Sonnabend, 18. Januar, zum 34. Mal die Stadtmeisterschaft im Skat in Grevesmühlen. Austragungsort ist der Luise-Reuter-Saal im Vereinshaus, Am Kirchplatz 5. Die Skatspieler können einzeln oder im Tandem antreten, müssen keine Mitglieder in Skatclubs sein aber das Spiel beherrschen.

Anmeldung und Einzahlung des Startgelds ist um 13.30 Uhr im Vereinshaus möglich. Einzelteilnehmer zahlen 15 Euro, Jugendliche 7,50 Euro und Tandems 10 Euro. Auf den besten Spieler warten 200 Euro als erster Preis.

Gespielt wird in zwei Serien mit jeweils 48 Spielen. Der Wettkampf beginnt um 14.30 Uhr. Im vergangenen Jahr hatte Tino Jablonski, Vorsitzender des Grevesmühlener Skatclubs, die Stadtmeisterschaft gewonnen.

Von Malte Behnk

Schüler in Schönberg spielen eine Parodie auf die Märchen der Gebrüder Grimm. Das Stück zeigt auch, was passiert, wenn sich liebeslüsterne Prinzessinnen emanzipieren.

16.01.2020

Mehr Sicherheit und weniger Lärm: Das versprechen sich Stadtvertreter in Dassow von neuen Tempo-30-Zonen. Die Wirkung ist umstritten.

16.01.2020

Gute Nachrichten für die Jungen und Mädchen der Fritz-Reuter Grundschule in Grevesmühlen. Die Mühlenstraße, die auf dem Weg von der Schule zum Hort liegt, wird demnächst auf Tempo 30 reduziert.

15.01.2020