Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Verängstigt und krank: Welpen in Transporter auf A 24 bei Stolpe entdeckt
Lokales Nordwestmecklenburg

Illegaler Welpenhandel: Hunde auf A 24 bei Stolpe in Transporter entdeckt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 11.12.2020
Süß, aber lebensgefährlich krank: Die Hundewelpen „Edna“ und „Edgar“ sind auf der Autobahn beschlagnahmt worden.
Süß, aber lebensgefährlich krank: Die Hundewelpen „Edna“ und „Edgar“ sind auf der Autobahn beschlagnahmt worden. Quelle: Tierheim Roggendorf/Stephan Jansen (dpa)
Roggendorf

Mit schwerem Parasitenbefall und völlig verängstigt sind in der Nacht von Sonntag auf Montag zwei etwa fünf Wochen alte Malteser-Welpen in einem Klein...