Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Immer noch kein Urteil im Folter- Prozess
Lokales Nordwestmecklenburg Immer noch kein Urteil im Folter- Prozess
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 19.05.2018
Grevesmühlen/Schwerin

Im Dezember vergangenen Jahres waren Ronny und Nicole B. aus Grevesmühlen vom Landgericht Schwerin wegen schwerer Misshandlung eines Kleinkindes zu Haftstrafen von jeweils vier Jahren verurteilt worden. Sie hatten den damals dreijährigen leiblichen Sohn von Ronny B. geschlagen, gedemütigt und regelrecht gefoltert. Der Fall hatte bundesweit für Aufsehen gesorgt, da das Paar während der Fälle vom Jugendamt betreut worden war, dort aber anfangs niemand reagierte. Rechtskräftig ist das Urteil bis heute nicht, die Verteidiger hatten Revision eingelegt. Ronny und Nicole B. sind bis heute auf freiem Fuß.

Revision bedeutet, dass der Bundesgerichtshof (BGH) das Urteil überprüft. Das dauert etwa drei bis vier Monate. Das Problem: Beim BGH liegt die Sache noch nicht einmal vor.

Eine Sprecherin des Schweriner Landgerichtes erklärte auf Nachfrage, dass der zeitliche Verlauf durchaus den rechtlichen Rahmenbedingungen entspreche. So würden vor allem die Fälle vorrangig bearbeitet, bei denen die Angeklagten in Haft säßen. Das ist bei Ronny und Nicole R. nicht der Fall.

Dass das Revisionsverfahren sich in die Länge zöge, liege vor allem an den vielen Schritten, die einzuhalten seien. „In jedem Fall ist der Staatsanwaltschaft Gelegenheit zur Stellungnahme zu geben.

Erst danach leitet das Landgericht die Akten an die Staatsanwaltschaft, die dann über den Generalbundesanwalt die Akten dem Bundesgerichtshof vorlegt“, heißt es dazu weiter.

Das misshandelte Kind lebt in einer Pflegefamilie. Unklar ist, das ergab ein vom Gericht in Auftrag gegebenes Gutachten, welche Spätfolgen die schweren Misshandlungen auf die Entwicklung des Jungen haben werden.

M. Prochnow

Eine eventuelle Ausweitung des Zeitfensters für den Anrufbus in Nordwestmecklenburg beschäftigt am Mittwoch den Wirtschaftsausschuss des Kreistages.

19.05.2018

Zur Eröffnung findet ein Benefizgartenfest statt.

19.05.2018

Megalith Open Air geht im August in die zweite Auflage.

19.05.2018