Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Kita-Kinder im Dassower Jägerhof zu Besuch
Lokales Nordwestmecklenburg Kita-Kinder im Dassower Jägerhof zu Besuch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:43 24.06.2019
Schlungsleiter Sascha Austermühle erklärt den Kindern aus Dassow eine Geweihstange Quelle: Stefanie Dutschke
Dassow

Wie fühlt sich eine Geweihstange eigentlich an? Was muss man alles lernen, um Jäger zu werden? Und was macht ein Jäger überhaupt? Auf diese und viele andere Fragen antwortete am Montag Sascha Austermühle im Dassower Jägerhof. Der Schulungsleiter, der normalerweise Jagdschüler ausbildet, hatte Besuch von Kindern aus Dassow. Und die wollten alles ganz genau wissen. Im Jägerhof, der im Wald zwischen Dassow und Mallentin liegt, werden allerdings nicht nur Jäger ausgebildet. Zum Unternehmen der Familie Dutschke gehören auch die Bereiche Landwirtschaft und Naturschutz. So pflegen sie Naturschutzgebiete und beschäftigen sich mit der Zucht von seltenen Rassen. Auch das erfuhren die Jungen und Mädchen bei ihrem Ausflug in den Jägerhof.

Michael Prochnow

Ein verdeckt recherchierender Journalist hat Einblicke in die rechte Szene bekommen. Der Film zeigt schockierende Bilder und Ideologien. Über die diskutierten jetzt Grevesmühlener Schüler mit einem der Autoren.

24.06.2019

Ideale Bedingungen und toller Sport – der ESV Dresden hat bei den Männern und der SV Warnemünde bei den Frauen den 21. Beach-Cup in Boltenhagen gewonnen.

23.06.2019

Mehrere Hundert Zuschauer erlebten am Sonnabend beim Klützer Parkfest den Wettkampf der selbst gebauten Boote bei der Wallgrabenrallye. Der Klützer Carnevalsclub sicherte sich den Sieg.

23.06.2019