Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Lindow lockt mit Kunsthandwerkermarkt am Tag der Einheit
Lokales Nordwestmecklenburg Lindow lockt mit Kunsthandwerkermarkt am Tag der Einheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 25.09.2019
Organisatorin Mel Michel (43) spielt darauf an, dass ein Falkner auf dem Kunsthandwerkermarkt in Lindow sein wird. Quelle: Jürgen Lenz
Lindow

60 Einwohner: Mehr hat Lindow nicht. Doch alljährlich halten sich am Tag der Deutschen Einheit in dem kleinen Ortsteil der Gemeinde Siemz-Niendorf viele Hundert Besucher auf – manchmal sogar Tausende. So wird es am nächsten 3. Oktober wieder sein. Dann lockt der 24. Kunsthandwerkermarkt nach Lindow.

Was macht ihn zu einer besonderen Attraktion? „Es ist nach wie vor ein regionales Gemisch“, antwortet Jürgen Schulz. Er organisiert den 24. Kunsthandwerkermarkt in Lindow zusammen mit Tanja Asmussen, Carsten Sommerfeld und Mel Michel, die auf die Frage nach dem Besonderen am Kunsthandwerkermarkt in Lindow antwortet: „Wir haben immer ein besonderes Programm.“ Auf vielen anderen Märkten gebe es dagegen nur Stände.

Jedes Jahr ein anderes Programm

Das Programm in Lindow ist jedes Jahr ein anderes. Im vorigen Jahr traten die Bands Strainful Train und The Baconanas auf. Diesmal kündigt Mel Michel an: „Wir probieren mal etwas anderes: Ein Falkner kommt aus der Falknerei Eulenspiegel in Mölln. Er wird von 10 bis 16 Uhr hier sein.“ Er werde über Greifvögel informieren. Die Falknerei Eulenspiegel gestaltet Programme und Umweltbildungsmaßnahmen für Märkte, Schulen, Kindergärten und Familienfeiern. In Lindow wird der Falkner nach Mel Michels Auskunft den Besuchern Gelegenheit geben, sich mit einem Greifvogel fotografieren zu lassen.

Christian Brandes arbeitet als Clown und Zauberer. Am 3. Oktober tritt der Lübecker in Lindow auf. Quelle: Thomas Berg

Etwas Besonderes des 24. Kunsthandwerkermarktes ist auch Christian Brandes, der die Besucher unterhalten wird. Der Lübecker beschreibt sich als „Clown in der Maskerade eines exzellenten Zauberkünstlers.“ Nun komme er nach Lindow, um zu erklären, was ein Wunder ausmacht. In Lindow wird Christian Brandes von 13.30 bis 16 Uhr sein.

Der Markt ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet. 25 Kunsthandwerker aus Norddeutschland werden erwartet. Sie bieten unterschiedlichste Dinge aus Holz, Keramik, Wolle, Textilien und Glas an. Der Metallgestalter Fabian Droste aus Neschow wird auf dem Markt schmieden. Mel Michel erläutert: „Am weitesten reist die Wanda. Sie kommt aus dem Wendland.“ Michel Michel wird Bekleidung für Frauen und Siebdrucke anbieten. Auf dem Kunsthandwerkermarkt zeigt sie auch noch einmal die „Anderweltenwesen“, die sie zum ersten Mal im Juni in Palingen in einer Ausstellung anlässlich von „Kunst offen“ präsentierte.

Einige weitere Einwohner von Lindow und die Freiwillige Feuerwehr Groß Siemz unterstützt den Kunsthandwerkermarkt. Wie in den Vorjahren sorgen die Brandschützer für ein geregeltes Parken der Besucher unweit des Ortseingangs. Auf dem Markt wird die Feuerwehr Leckeres vom Grill reichen. An einem anderen Stand wird an einem offenen Feuer eritreischer Kaffee gekocht. Ebenfalls im Angebot: Bioessen, Kaffee und Kuchen. Mel Michel erläutert: „Die Landfrauen backen für uns. Das freut uns sehr.“

Eintrittsgeld wird nicht erhoben

„Wir haben ein großes Zelt“, kündigt Jürgen Schulz an. Zum ersten Mal wird ein Café unter Dach öffnen. Zu finden ist der Markt diesmal nicht wie in den Vorjahren im ehemaligen Skulpturengarten, sondern am entgegengesetzten Ende des Dorfes. Der Besuch ist kostenlos.

Mehr zum Autor

Das war der Kunsthandwerkermarkt in Lindow 2018 (mit Video)

Von Jürgen Lenz

Nordwestmecklenburg Veranstaltungen in Nordwestmecklenburg Das ist los am Wochenende in der Region

Sportliches und Musik vom Feinsten gibt es am Sonnabend in Nordwestmecklenburg. Mit einem Sportfest für Menschen mit und ohne Behinderung sowie der Musiknacht in Grevesmühlen ist einiges los.

25.09.2019
Nordwestmecklenburg Grevesmühlen feiert in fünf Lokalitäten Das sind die Gewinner der Musiknacht-Tickets

Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) feiert am Sonnabend seine zweite Musiknacht. Sechs Musiker und Bands werden in fünf Lokalitäten erwartet. Die After-Show-Party findet im Bürgerbahnhof statt.

25.09.2019

Die fünfte Klützer Kultournacht am 5. Oktober verspricht ein buntes Programm. Sechs Stunden lang können Besucher für zehn Euro Konzerte, Theater, Lesungen und Vorträge in Kirche, Schloss und Literaturhaus erleben.

25.09.2019