Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Mittwochs ist Sprechstunde beim Förster
Lokales Nordwestmecklenburg Mittwochs ist Sprechstunde beim Förster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 02.11.2015
Klütz

In Klütz wird ab dem 4. November wieder mittwochs eine Sprechstunde der Forst angeboten. Von 15 bis 17 Uhr steht Förster Grischa Mai für alle Fragen rund um den Revierbereich Hohen Schönberg im Büro von Förster Michael Baier beim Landwirtschaftsbetrieb an der Lübecker Straße zur Verfügung. Die Forst ist in dem Revierbereich vor allem für den Lenorenwald zuständig, grundsätzlich aber auch für alle Bereiche, die behördlich als Wald ausgewiesen sind. „In erster Linie geht es jetzt um Fragen rund ums Brennholz“, weiß Grischa Mai, der den seit Jahresanfang erkrankten Michael Baier vertritt. Unter dessen Telefonnummer und unter ☎ 0173/3009980 ist Grischa Mai auch von 7 bis 16 Uhr erreichbar.

LN

Mit riesigen Sägen wird jetzt die vom sogenannten Betonkrebs zerfressene Possehlbrücke in Stücke zerteilt, damit Kräne die dann immer noch tonnenschweren Elemente besser herausheben können.

02.11.2015

In Klütz baut das DRK eine moderne Einrichtung mit ambulanter Pflege für Demenzkranke / Nebenan entsteht ein Mehrgenerationenhaus.

02.11.2015

Den Baum spendete die Sparkasse zum Weltspartag.

02.11.2015