Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Reinigung im Fahrtwind: Das ist der wohl gefährlichste Job in Mecklenburg
Lokales Nordwestmecklenburg

Müllsammeln an der A 20 in Mecklenburg: Der wohl gefährlichste Job

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 30.03.2021
Mitarbeiter der Autobahnmeisterei bei Reinigungsarbeiten an der A 20 bei Upahl.
Mitarbeiter der Autobahnmeisterei bei Reinigungsarbeiten an der A 20 bei Upahl. Quelle: Michael Prochnow
Upahl

Die Mitarbeiter der Autobahnmeisterei Upahl sorgen nicht nur dafür, dass Schilder und Fahrbahnen in gutem Zustand sind, sie kümmern sich auch um alles...