Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Musikalische Reise mit Quintett in Boltenhagen
Lokales Nordwestmecklenburg Musikalische Reise mit Quintett in Boltenhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:44 02.08.2019
„Sinfonietta Piccola Lübeck“ sind (v.l.) Michael Mull (Horn), Kati Frölian (Klarinette), Susanne Sohayegh (Flöte), Birgit Sader (Oboe) und Ralph-Uwe Künzel (Fagott). Gemeinsam treten sie in Boltenhagen auf. Quelle: Jennifer Borgwardt
Anzeige
Boltenhagen

Zu einer musikalischen Reise lädt das Holzbläser-Quintett „Sinfonietta Piccola Lübeck“ in die Kirche zur Paulshöhe in Boltenhagen ein. Die fünf Musiker sind das Bläserquintett des Orchesters „Sinfonietta Lübeck“.

Nachdem die Musiker – Michael Mull (Horn), Birgit Sader (Oboe), Susanne Sohayegh (Flöte), Kati Frölian (Klarinette) und Ralph-Uwe Künzel (Fagott) – mehr als zehn Jahre gemeinsam im Orchester spielten, schlossen sich sie sich 2011 zusammen, um noch intensiver miteinander zu musizieren. Alle sind studierte Musiker und im ganzen Norden lehrend und konzertierend tätig.

Anzeige

Am Dienstag, 13. August, bietet das Quintett um 19.30 Uhr in der Boltenhagener Kirche ein breit gefächertes Repertoire. Die Gäste, so versprechen die Musiker, werden überrascht sein, wie vielfältig Klang und Ausdruck variieren. Ob ernst oder heiter, träumerisch oder verschmitzt, die „Sinfonietta Piccola“ wird auch verwöhnten Hörern mit musikalischen Leckerbissen schmeicheln.

Jana Franke