Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Nach zweiter Beißattacke: Hunde in Schönberg beschlagnahmt – so geht’s jetzt weiter
Lokales Nordwestmecklenburg

Nach zweiter Beißattacke in Schönberg : Hunde wurden beschlagnahmt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 20.07.2021
Im Dezember 2020 und am 2. Juli 2021 wurden in der Rottensdorfer Straße in Schönberg Männer von Hunden angegriffen. Das Ordnungsamt hat jetzt vier Hunde sichergestellt. Sie wurden in ein Tierheim gebracht.
Im Dezember 2020 und am 2. Juli 2021 wurden in der Rottensdorfer Straße in Schönberg Männer von Hunden angegriffen. Das Ordnungsamt hat jetzt vier Hunde sichergestellt. Sie wurden in ein Tierheim gebracht. Quelle: Malte Behnk
Schönberg

Aufatmen in Schönberg: Hunde, die zweimal Menschen angegriffen hatten, sind den Besitzern jetzt abgenommen und in ein Tierheim gebracht worden. Die So...