Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Ein Jahrhundert auf dem Kaffeetisch
Lokales Nordwestmecklenburg Ein Jahrhundert auf dem Kaffeetisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:32 26.04.2019
Neue Ausstellung in Schönberg Quelle: Privat
Schönberg

Wenn das keine Lust auf eine gemütliche Kaffeetafel macht: Das Schönberger Volkskundemuseum eröffnet am Sonnabend, 27. April, um 14 Uhr eine Ausstellung rund um das Thema Kaffeegeschirr. Gezeigt werden faszinierende Exponate aus den vergangenen Jahrzehnten. Stephanie Göhler aus Lübeck stellt Teile ihrer Sammlung im Volkskundemuseum aus und hat die Tassen, Kannen und Teller leihweise zur Verfügung gestellt. Das Geschirr zeigt nicht nur die Entwicklung der industriellen Herstellung, es dokumentiert auch die einzelnen Epochen der gesellschaftlichen Entwicklung. Lassen Sie sich überraschen, ein Besuch lohnt sich. Die Öffnungszeiten: dienstags 13-18 Uhr, mittwochs und donnerstags 11-18 Uhr und sonnabends von 13-18 Uhr.

Michael Prochnow

Nordwestmecklenburg Fahrradtour von Schönberg nach Sachsen - Mit dem Fahrrad bis nach Dresden

Andreas Lau liebt sportliche Herausforderungen, Grenzen kennt der Unternehmer nicht. Jetzt fuhr er von Schönberg bis nach Dresden mit dem Fahrrad. Mal eben so, in drei Tagen. Und das ist nur eines von vielen Projekten.

26.04.2019

Seit Jahren ist in Dassow die SPD stärkste Kraft. Zur Kommunalwahl treten 14 Kandidaten an. Pahl war nach Erkrankung von Bürgermeister Jörg Ploehn (SPD) vor drei Jahren eingesprungen.

26.04.2019

Kay Grollmisch (FUB) ist einer von drei Kandidaten, die bei der Wahl am 26. Mai Bürgermeister von Boltenhagen werden wollen. Der 53-Jährige will Politik transparenter machen und Bürger mehr einbeziehen.

25.04.2019