Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Norma baut neuen Markt
Lokales Nordwestmecklenburg Norma baut neuen Markt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 22.02.2019
Ein modernerer Norma-Markt steht bereits in Kritzmow (Landkreis Rostock). Quelle: Ove Arscholl
Dassow

Das Einzelhandelsunternehmen Norma baut in Dassow einen neuen Einkaufsmarkt. Es erläuterte am Freitag auf Anfrage: „Grund für die Neuerrichtung unserer Norma-Filiale sind die veralteten baulichen und konzeptionellen Voraussetzungen des vorhandenen Bestandsgebäudes.“ Mit der Investition in den Abriss und Neubau wolle das Unternehmen seinen Standort als Nahversorger in Dassow attraktiv gestalten und ihn so für die Zukunft sichern.

Der neue Norma-Markt wird ungefähr an derselben Stelle in der Grevesmühlener Straße errichtet, an der der Altbau steht. Das Unternehmen erklärt: „Wir möchten mit dem Neubau eine kundenfreundliche Filiale schaffen, in Form von übersichtlichen Regalplatzierungen und breiten Gängen sowie einem hellen und offenen Erscheinungsbild.“ Im Rahmen dieses Konzeptes werde auch ein separater Pfandrücknahmebereich entstehen. Auf dem neuen Parkplatz sollen bis zu 60 Autos stehen können. Das Unternehmen ergänzt: „Sehr zu unserer Freude sind als weitere Ergänzungen zur Norma-Filiale die Klützer Landschlachterei und die Bäckerei Freytag vorgesehen.“

Der alte Norma-Markt in Dassow wird am Donnerstag kommender Woche geschlossen. Die neue Filiale soll nach Auskunft des Unternehmens im August eröffnet werden.

Jürgen Lenz

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Saisoneröffnung und Seebrückenfest locken echte Stars ins Ostseebad Boltenhagen in Nordwestmecklenburg. Die Boyband East17 tritt am 11. Mai auf, Michael Schulte singt beim Saisonhöhepunkt im August.

22.02.2019
Nordwestmecklenburg Abfallwirtschaft in Nordwestmecklenburg - Neu: Firmen müssen die blaue Tonne bezahlen

Aufgrund der angespannten Marktsituation hat die Firma GER, die in Nordwestmecklenburg unter anderem die Papierentsorgung übernimmt, eine Entleerungsgebühr für Gewerbetreibende erhoben.

22.02.2019

Der Bürgermeister des Ostseebads Boltenhagen in Nordwestmecklenburg, Christian Schmiedeberg (CDU), kandidiert im Mai erneut für das Ehrenamt. Er möchte Infrastruktur und Sauberkeit im Ort verbessern.

21.02.2019