Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg So schön ist der Sommer in Schönberg
Lokales Nordwestmecklenburg

Schönberg in Nordwestmecklenburg: Die schönsten Sommerbilder

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 19.09.2020
Im Volkskundemuseum haben die Besucher die Möglichkeit, sich über die Geschichte des Ortes zu informieren. Quelle: Wolfgang Maxwitat
Anzeige
Schönberg

Die Stadt Schönberg liegt ungefähr 15 Kilometer östlich von Lübeck. Die Altstadt liegt erhöht auf dem sogenannten Stadthügel. Dort befinden sich die Kirche, die im 13. Jahrhundert entstand, und der Markt. Der Marktplatz, in den mit einer Ausnahme alle Straßen der Altstadt münden, wurde früher genutzt, um Waren auszutauschen und diese auf dem Fluss Maurine nach Norden zu verschiffen. Seine heutige Bebauung zeigt Häuser von Handwerkern und Gewerbetreibenden. Das Rathaus war ursprünglich auch ein Bürgerhaus.

Ein Museum, das an die Kindheit erinnert

Im Volkskundemuseum haben Besucher die Möglichkeit, sich über die Geschichte des Ortes zu informieren. Das Museum hat zwei Standorte. Zum einen ist es direkt am Markt zu finden, zum anderen gibt es eine Freilichtanlage am Stadtrand von Schönberg. Wer noch einmal Kind sein möchte, sollte das Kindheitsmuseum besuchen. Die Initiatoren haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Kindheit ab 1890 darzustellen. Spielzeug, Puppen und Teddybären – es ist alles dabei.

Anzeige
LN-Fotograf Wolfgang Maxwitat hat in der Stadt mit dem schönen Namen die besten Plätze entdeckt und ist dabei der Geschichte ganz nah gekommen.

Weitere Artikel von der Sommerredaktion finden Sie hier.

Von Sommerredaktion