Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Feuerwehreinsatz in Upahler Kaffeefabrik
Lokales Nordwestmecklenburg Feuerwehreinsatz in Upahler Kaffeefabrik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 18.12.2018
Feuerwehreinsatz in der Upahler Kaffeefabrik. Quelle: Karl-Ernst Schmidt
Anzeige
Upahl

 Die freiwilligen Feuerwehren aus Upahl und Grevesmühlen mussten am Dienstagnachmittag zur Kaffeefabrik in Upahl ausrücken. Wie Grevesmühlens Wehrführer Steve Klemkow nach dem Einsatz mitteilte, war es in einer der großen Röstmaschinen, in denen Kaffeebohnen geröstet werden, zu einem Schwelbrand gekommen. Mit Mitarbeitern der Kaffeefabrik öffneten Feuerwehrleute die Röstmaschine und löschten dort Glutnester ab. „Als wir eintrafen war das Gebäude schon vollkommen evakuiert, die Angestellten waren an den Sammelplätzen“, sagt Klemkow. „Jetzt fahren die Mitarbeiter noch die Röstmaschine leer“, berichtete er nach dem Einsatz. Die Grevesmühlener Feuerwehr war mit 16 Ehrenamtlern, die Feuerwehr aus Upahl mit fünf Mitgliedern ausgerückt.

Malte Behnk

18.12.2018
18.12.2018
Anzeige