Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg 24-Jähriger bei Unfall lebensgefährlich verletzt
Lokales Nordwestmecklenburg 24-Jähriger bei Unfall lebensgefährlich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 03.03.2019
Bei einem Unfall wurden zwei Personen verletzt. (Symbolfoto) Quelle: Sebastian Gollnow/dpa
Anzeige
Damshagen

In den frühen Morgenstunden des Sonntags ereignete sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall in der Ortschaft Dorf Gutow bei Damshagen (Nordwestmecklenburg). Aus bisher ungeklärter Ursache kam der 24-jährige Fahrzeugführer mit seinem Auto gegen 02.50 Uhr in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort ungebremst mit einem Baum.

Hierbei wurde er in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die eingesetzten Feuerwehren aus der Umgebung mit technischem Gerät befreit werden. Der Verunglückte wurde durch die Rettungskräfte mit schwersten Verletzungen in die Notaufnahme des Krankenhauses in Wismar verbracht. Die 18-jährige Beifahrerin erlitt bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen und wurde in Wismar ebenfalls medizinisch betreut.

Anzeige

Zur genaueren Ursachenermittlung kam ein Kfz-Sachverständiger der Dekra vor Ort zum Einsatz. Das beschädigte Fahrzeug wurde zur weiteren Untersuchung sichergestellt.

RND/kh

Klicken Sie hier, um wichtige Tipps zu sehen, wie Sie bei einem Verkehrsunfall Erste Hilfe leisten können.