Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Sportlich: Die Kleinen lernen von den Großen
Lokales Nordwestmecklenburg Sportlich: Die Kleinen lernen von den Großen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 23.08.2018
Anzeige

Das Arbeits- und Sozialverhalten an Sportgeräten trainieren? Dass das tatsächlich funktioniert, stellte die Grundschule „Am Ploggensee“ gestern in der Mehrzweckhalle unter Beweis. An mehreren Stationen – am Stufenbarren, am Reck, am Kasten, auf dem Schwebebalken und auf Bänken beispielsweise – konnten sich die Erst- bis Viertklässler ausprobieren. Dabei lernten die Kleinen von den Großen, und die Großen gaben Hilfestellungen bei den Kleinen. Johanna (7), Zoe (7), Florian (6), Mia (6), Josefin (6) und Julia (6, v. l.) aus der Klasse 1b zeigten ihr Können auf dem Stufenbarren. Auch wenn es in der Höhe ein wenig wacklig war, alle bewiesen Mut und Florian sogar richtig Muskeln. Max (10, Foto rechts) aus der Klasse 4b schaffte es sogar, sich mit Muskelkraft und Gelenkigkeit um den Bock herumzuhangeln, ohne den Boden zu berühren. Zum zweiten Mal bietet die Schule das Projekt an, auch heute sind die Geräte in der Mehrzweckhalle noch aufgebaut. Andere Projekte folgen. Unter anderem steht nächste Woche ein Zweifelder-Ball-Turnier an, und ein Film zum Thema Gewalt wird gezeigt. Zudem werden im Alltag selbstverständliche Wörter wie „Bitte“ und „Danke“

Das Arbeits- und Sozialverhalten an Sportgeräten trainieren? Dass das tatsächlich funktioniert, stellte die Grundschule „Am Ploggensee“ gestern in der Mehrzweckhalle unter Beweis.

genauestens unter die Lupe genommen. FOTO: JANA FRANKE

Anzeige

LN

Anzeige