Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Unfall: Zwei Frauen im Krankenhaus
Lokales Nordwestmecklenburg Unfall: Zwei Frauen im Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 08.01.2015
Lüdersdorf

Mit einem Schock sind eine 40-jährige und eine 53-jährige Autofahrerin am Donnerstag ins Krankenhaus nach Lübeck gebracht worden. Die beiden waren am frühen Morgen auf der Landesstraße 02 bei Lüdersdorf in einen Verkehrsunfall verwickelt, wie die Polizei gestern mitteilte.

Gegen 6.45 Uhr sei die 40-jährige Ford-Fahrerin auf der Hauptstraße aus Richtung Wahrsow kommend unterwegs gewesen. Sie habe nach links auf die L 02 in Richtung Rehna abbiegen wollen, so die Polizei weiter. Dabei missachtete die 40-Jährige offenbar die Vorfahrtsregeln und übersah den Peugeot der 53-Jährigen, die sich aus Richtung Rehna auf der Landesstraße näherte. Trotz Vollbremsung kam es zum Zusammenstoß.

Beide Fahrzeuge seien anschließend nicht mehr fahrbereit gewesen und mussten geborgen werden. Laut Polizeiangaben kam es an der Unfallstelle zeitweise zu Verkehrsbehinderungen.

Die beiden Fahrerinnen erlitten nach ersten Erkenntnissen einen Schock. Sie wurden zur weiteren Untersuchung und Betreuung per Rettungswagen ins Klinikum nach Lübeck gebracht.

Der entstandene Schaden wird vonseiten der Polizei auf etwa 8000 Euro geschätzt.

LN

Sternsinger sind am Sonntag in der Gemeinde Lüdersdorf und in Lübeck unterwegs, um den Segen für das Jahr 2015 zu bringen.

08.01.2015

Mädchen der Niels-Stensen-Gemeinde Grevesmühlen tragen Lieder im Foyer vor.

08.01.2015

Zur Allianzgebetswoche laden die christlichen Gemeinden in Wismar vom 11. bis 18.

08.01.2015