Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Unfallflucht: Zeugen gesucht
Lokales Nordwestmecklenburg Unfallflucht: Zeugen gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 04.12.2015
Mallentin

Gestern ereignete sich gegen 6.55 Uhr auf der B 105 in Mallentin in Höhe der dortigen Ampelanlage ein schwerer Verkehrsunfall. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde ein 17-jähriger Radfahrer, der die Straße bei Grün überqueren wollte, von einem schwarzen VW angefahren.

Der VW, ein Golf oder Polo, der aus Richtung Grevesmühlen in Richtung Dassow fuhr, setzte seinen Weg unvermittelt fort, ohne sich um das Unfallopfer zu kümmern. Der Radfahrer zog sich in Folge des Aufpralls schwere Verletzungen zu und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben können. Das Polizeirevier Grevesmühlen ist unter ☎ 03881/7200 erreichbar.

LN

Richter Armin Lessel erkennt Aufklärungshilfe von Murat A. an / Der 22-Jährige geht für viereinhalb Jahre hinter Gitter.

04.12.2015

Die Pachterhöhung von 2012 hat sich nicht negativ auf die Mitgliederzahlen der Kleingartenvereine ausgewirkt.

04.12.2015

Die Jugendclubtreffen in Rolofshagen und Dorf Gutow müssen bis auf weiteres ausfallen.

04.12.2015