Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Verein startet neue Konzertreihe in Schönberg und Selmsdorf
Lokales Nordwestmecklenburg Verein startet neue Konzertreihe in Schönberg und Selmsdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 07.10.2019
Liedermacherin Lucid aus Berlin hat ein Talent für Melodien, die melancholischen Momenten eine eigene Eleganz abgewinnen. Quelle: Jakob Kraft
Schönberg/Selmsdorf

Nach dem Ende des Musiksommers startet der musikalische Winter in Schönberg und Selmsdorf. Bis zum Frühjahr lädt der „Verein für Kommunikation, Umwelt und Kultur“ (Kuk) in jedem Monat zu einem Konzert ein. „Wir möchten für die Leute hier vor Ort ein Angebot machen“, erklärt Johanna Birnbaum, die für den Verein die öffentliche Bücherei in Schönberg leitet. Gerade im Winter sei es nicht angenehm, weit zu fahren und: „Das gemeinsame Erleben von Livemusik ist ein viel schöneres Erlebnis als zu Hause eine CD zu hören.“ Auch sei es gut, wenn Menschen zusammenkommen.

Anfragen von Musikern aus ganz Deutschland

Noch steht nicht das gesamte Programm der Konzertreihe fest. Aber schon jetzt wird deutlich: Die Vielfalt ist enorm. Johanna Birnbaum ist dafür mitverantwortlich. Sie sagt: „Es war mir ein Anliegen, dass es ein breites Angebot gibt.“ Sehr zupass kommt dem Schönberger Verein nach Auskunft des Vorsitzenden Uwe Kylau, dass er nach zahlreichen guten Konzerten in der Vergangenheit mittlerweile Anfragen von Musikern aus ganz Deutschland bekommt.

Aus Berlin kommen die Liedermacherin Lucid und ihre musikalischen Begleiter. Sie eröffnen den musikalischen Winter mit einem Konzert am Freitag, dem 11. Oktober. Beginn: um 20 Uhr in der öffentlichen Bücherei in Schönberg, Feldstraße 28. Der Kuk-Verein kündigt an: „Im Trio mit dem Cellisten Raphael Zweifel (Nizza) und dem Jazztrompeter Lukas Fink (Würzburg) entwickelt Lucid auf der Bühne eine außergewöhnliche Dynamik und Klangvielfalt und führt ihre Songs in klangliche Gefilde, die an Jazz, Weltmusik und klassische Kammermusik erinnern.“ Manche Liedtexte sind deutsch, andere englisch. Die Neue Presse in Hannover beschreibt die Konzerte von Lucid als „Poesie in Wort und Ton, die – sogar allein zu akustischer Gitarre oder Keyboard gesungen – eine besondere Faszination ausstrahlen“. Lucid trat bereits im Vorprogramm von international bekannten Musikern wie Suzanne Vega und Mike Oldfield auf.

Einlass für das Konzert in Schönberg gewährt der Kuk-Verein ab 19.30 Uhr. Eintrittspreis: neun Euro, ermäßigt sieben Euro.

Irish-Folk-Band spielt in Selmsdorf

Der Verein kündigt an: „Auch in der Bibliothek Selmsdorf werden in diesem Winter wieder Konzerte durch den Verein angeboten.“ Das erste: der Auftritt der Irish-Folk-Band Ferrymen am 2. November ebenfalls ab 20 Uhr im Gemeindehaus, Lübecker Straße 35.

Am 30. November ist in der Bücherei in Schönberg der märchenhafte Balkan zu erleben, wenn Erzählkunst der Schönbergerin Birte Bernstein und Klezmer-Klarinettenmusik von Eduard Don aufeinandertreffen. Am 21. Dezember wird die Herrnburger Cellistin Mareike Heyer die Konzertbesucher in Schönberg auf eine Reise durch die Werke Bachs mitnehmen. „Für die zweite Hälfte des Winters im kommenden Jahr sind weiterhin monatlich stattfindende Konzerte geplant“, kündigt der Kuk-Verein an.

Büchereileiterin Johanna Birnbaum (48) richtet Scheinwerfer einer neuen Lichtanlage aus, die die Sparkassenstiftung finanziert hat. Quelle: Jürgen Lenz

Neu bei seinen Konzerten: eine eigene Licht- und Soundanlage. 1000 Euro von der Stiftung der Sparkasse Mecklenburg-Nordwest haben die Anschaffung möglich gemacht. „Wir hatten bisher nur einen einzigen Scheinwerfer“, berichtet Johanna Birnbaum. Wenn Musiker mit dem Zug nach Schönberg anreisen, könnten sie keine eigene Sound- und Lichtanlage mitbringen.

Auch 20 neue Stühle konnten durch eine Spende angeschafft werden. Das Geld dafür gab der Verein „Unternehmen für Schönberg“.

Mehr zum Autor

Von Jürgen Lenz

Der Erlös einer Altmetallsammlung am 19. Oktober kommt den Brandschützern in Selmsdorf und ihrer Jugendabteilung zugute. Der Förderverein der Feuerwehr organisiert die Aktion zum fünften Mal.

07.10.2019

Zum fünften Mal wurde in der Stadt Klütz die KulTOURnacht veranstaltet. Einige hundert Besucher erlebten Konzerte, Schauspiel, Geschichte und auch Gymnastik an zehn Standorten. Trotz Regen kamen viele Gäste.

06.10.2019

Kaninchenzüchter aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg haben ihre Tiere jetzt in Schönberg präsentiert. Beim Rassekaninchenzüchterverein wurden 157 Tiere ausgestellt und von Preisrichtern bewertet.

05.10.2019