Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Verlegerin aus Berlin beim „Wismarer Dialog“
Lokales Nordwestmecklenburg Verlegerin aus Berlin beim „Wismarer Dialog“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
18:10 14.11.2015
Verlegerin Janine Sack Quelle: Peter Dibdin
Anzeige
Wismar

Kunstbücher machen“ ist der Titel des Vortrags, den Janine Sack, freie Art-Direktorin, Dozentin und Verlegerin aus Berlin, am 18. November bei der Reihe „Wismarer DIAlog“ an der Fakultät Gestaltung der Hochschule Wismar hält. Der Unterschied zwischen Kunstbuch und Künstlerbuch, der Sinn dieser Bücher, ihre Leser und ihre Macher sowie ihre Herstellung sind nur einige der Themen, die Janine Sack unter beleuchten wird.

Die Berlinerin konzipiert und gestaltet Druckerzeugnisse wie Zeitungen, Zeitschriften und Bücher sowie webbasierte Medien wie Homepages und digitale Publikationen. Als Art-Direktorin arbeitete sie rund vier Jahre lang bei der Wochenzeitung „der Freitag“ und ein Jahr beim Berliner Verlag „The Green Box-Kunstbuch Editionen“ als Verantwortliche für den Bereich der digitalen Publikationen. Im Bereich der „Visuellen Kommunikation“ lehrte Sack an der Akademie Mode & Design in Berlin im Studienfach „Modejournalismus/Medienkommunikation“. Bis 2009 arbeitete sie ebenfalls als bildende Künstlerin.

Veranstaltung: 18. November, 18 Uhr, Hörsaal im Haus 7a auf dem Wismarer Campus. Der Eintritt ist frei. Ein weiterer Termin im Rahmen der Vortragsreihe ist der 25. November. Dann ist der Architekt Prof. Eckhard Gerber zu Gast.

LN

Jens Paulsen wurde ausgezeichnet.

14.11.2015

Stiftung der Sparkasse Mecklenburg-Nordwest unterstützt Kinder- und Jugendarbeit im Landkreis.

14.11.2015

Der 13-jährige Saxofonist Emil Pril hat es an die „young academy“ in Rostock geschafft.

14.11.2015