Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Spannende Geschichten im Konsum
Lokales Nordwestmecklenburg Spannende Geschichten im Konsum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:55 05.11.2019
Am 15. November ist bundesweiter Vorlesetag. In Kalkhorsts Konsum sind von 14 bis 17 Uhr Geschichten zu hören. Quelle: dpa
Kalkhorst

Der Verein Kalkhorster Kinderkram organisiert für den bundesweiten Vorlesetag Veranstaltungen für Kinder in Kalkhorst. Der Verein hat es sich grundsätzlich zur Aufgabe gemacht, das Vorlesen zu stärken. Dafür gehen regelmäßig freiwillige Vorleser in die Grundschule Kalkhorst, um den Kindern Bücher vorzustellen.

Für den bundesweiten Vorlesetag am Freitag, 15. November, ist eine besondere Aktion geplant. Zwischen 14 und 17 Uhr können Besucher im Konsum Kalkhorst verschiedenen Menschen zuhören, die aus ausgewählten Büchern Geschichten vorlesen.

In der Kita Kalkhorst gibt es ebenfalls eine Vorlesezeit um 9 Uhr, die aber allein für die Kinder der Kita bestimmt ist.

Von Malte Behnk

Ehrenamt in Grevesmühlen - Das sind die Mitglieder des Seniorenbeirates

Der Seniorenbeirat ist ein wichtiges Instrument bei den Entscheidungen in Grevesmühlen. Nun wurden sieben Mitglieder für die nächsten fünf Jahre gewählt.

05.11.2019
Kunst in Nordwestmecklenburg - Töpfern, malen, friemeln – ihr Ding

Brigitte Manzke (62) aus Hof Mummendorf (Nordwestmecklenburg) und Bettina Lohff (54) aus Pötenitz haben ihre Leidenschaft in der Kunst gefunden. Vor einem Jahr lernten sie sich kennen. Nun sind einige Ausstellungen geplant.

05.11.2019

Der Lübecker Martensmann besucht Schönberg am 30. Jahrestag der Grenzöffnung. Die Stadt begrüßt ihn am 9. November mit einem Fest. Im Gepäck hat der Martensmann Rotwein und Süßigkeiten.

05.11.2019