Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Warum Unterstützung für den Lottihof in Seefeld wichtig ist
Lokales Nordwestmecklenburg

Warum Unterstützung für den Lottihof in Seefeld wichtig ist

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:04 12.11.2021
Tino Schomann, Landrat von Nordwestmecklenburg (l.) und Thomas Grothe, Kreistagspräsident NWM (r.) haben nicht nur Geld für den AktionTier Lottihof in Seefeld mitgebracht. Sie lassen sich von den beiden Vorstandsmitgliedern des Hofs, Christine Geburtig, 2.v.l., und Doreen Huff, 2.v.r. auch mit Dixi, dem ältesten Hofbewohner bekanntmachen. Dixi lebt seit 6 Jahren in Seefeld, ist 33 Jahre alt.
Tino Schomann, Landrat von Nordwestmecklenburg (l.) und Thomas Grothe, Kreistagspräsident NWM (r.) haben nicht nur Geld für den AktionTier Lottihof in Seefeld mitgebracht. Sie lassen sich von den beiden Vorstandsmitgliedern des Hofs, Christine Geburtig, 2.v.l., und Doreen Huff, 2.v.r. auch mit Dixi, dem ältesten Hofbewohner bekanntmachen. Dixi lebt seit 6 Jahren in Seefeld, ist 33 Jahre alt. Quelle: Annett Meinke
Grevesmühlen

Dixi, der Pony-Wallach kapiert nicht so recht, was an diesem grauen Herbsttag eigentlich los ist auf dem Lottihof. Obwohl er noch gar nicht wirklich z...