Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Widerspruch gegen Sanierungspläne fürs Amt
Lokales Nordwestmecklenburg Widerspruch gegen Sanierungspläne fürs Amt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 27.01.2017
Klütz

Widersprüche gegen Sanierungspläne im Amt stehen zu Beginn der kommenden Woche auf der Tagesordnung des Amtsausschusses Klützer Winkel.

Die Gemeinde Damshagen hat mit Schreiben vom 10. Januar Widerspruch zur geplanten Sanierung des Amtsgebäudes eingelegt. Teile der Sanierung seien unstrittig und zwingend notwendig. Dies wolle die Gemeinde nicht in Frage stellen. „Dennoch scheint das Gesamtprojekt zu groß angelegt“, heißt es im Widerspruch aus Damshagen. Mit Zierow hat eine zweite Gemeinde ebenfalls Widerspruch eingelegt.

Auch die Zierower halten die Sanierung für zu groß angelegt. Der vermutlich nicht auskömmliche Eigenanteil dürfe nicht darüber hinwegtäuschen, „dass es sich im Ergebnis um eine völlig überdimensionierte Baumaßnahme handelt“, bemängeln die Zierower. Außerdem scheine der Fortbestand des Amtes langfristig nicht gesichert zu sein, so die Zierower mit Verweis darauf, dass in Damshagen und Zierow bereits über einen Amtswechsel diskutiert worden ist.

In der Beschlussvorlage geht das Amt darauf ein. Fürs Amtsgebäude bestehe ein hoher Instandhaltungsstau. Außerdem seien bei allen Baumaßnahmen sowohl 1994 als auch 2012 die Anforderungen der Barrierefreiheit nicht berücksichtigt, die für ein öffentliches Gebäude verpflichtend seien. Im Haushalt des Amtes für 2017 werden die Kosten der Gesamtmaßnahme mit 1,997 Millionen Euro angegeben.

Ein Bestand des Amtes Klützer Winkel sei auch dann gesichert, wenn Damshagen und Zierow das Amt verlassen würden.

Sitzung: 30. Januar, 19 Uhr,

Sitzungssaal des Amtes in Klütz

LN

Nun könnte man sagen, wir Grevesmühlener sind trotzig, weil uns der Titel genommen wurde. Aber, liebe (Neu-)Kreisstädter in Wismar, so viel Zeit für diese 29-zeilige Beschwerde muss einfach sein.

27.01.2017

In Wahrsow verbindet ein Wahlpflichtkurs der Regionalen Schule die Generationen.

27.01.2017

Wenn der Grevesmühlener Carneval Club (GCC) heute zwischen 9 und 11.30 Uhr bei Marktkauf in Grevesmühlen verbilligte Tickets für die Faschingsveranstaltung am 25.

27.01.2017